Mehrtagesfahrten Premiumreisen x REISEHIGHLIGHTS

Fjordgeflüster

11.08.2024 - 19.08.2024 (9 Tage)

Bergen, Norwegen

Veranstalter: Fischwenger Reisen GmbH

Im Reisepreis enthalten:

  • Fahrt im Premiumbus
  • Fischwenger Audio-Guide
  • 6x Übernachtung inkl. Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • (1x davon als Zwischenübernachtung bei der Anreise in einem 3*-Hotel in Celle)
  • 1x Fährüberfahrt Hirthals-Bergen mit Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen
  • 1x Fährüberfahrt Oslo-Kiel mit Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen
  • 2x Abendessen als Buffet an Bord
  • 2x Frühstücksbuffet an Bord
  • 1x Stadtführung in Bergen (ca. 4 Std.)
  • 1x Fisch-Kostprobe auf dem Fischmarkt in Bergen
  • 1x Eintritt Troldhaugen (E. Grieg-Museum)
  • 1x Fahrt mit dem Zug von Voss nach Myrdal
  • 1x Fahrt mit der Flambahn von Myrdal nach Flam
  • 1x Schifffahrt von Flam nach Gudvangen
  • 1x Seilbahnfahrt mit der Voss Gondel
  • 1x Stadtführung Oslo (ca. 3 Std.)
  • 1x Fjord-Diplom für jeden Gast
  • Ortstaxen

p.P. ab 2.039,00 EUR

zur Buchung

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise, Celle:
Mit einer Fahrt durch Deutschland in den Norden über München Nürnberg und Würzburg erreichen wir die Residenzstadt Celle. Nach dem Abendessen im Hotel haben Sie Gelegenheit zu einem Bummel durch die Celler Altstadt mit ihren romantischen Gässchen zwischen den Fachwerkhäusern.

2. Tag: Hirtshals, Fähre:
Weiterfahrt über die deutsch-dänische Grenze und weiter durch die flachen Landschaften Jütlands nach Hirtshals. Hier erwartet Sie am Abend die Fährüberfahrt nach Norwegen mit einem der Schiffe der Fjord Line. Diese waren die ersten Fähren der Welt, die ausschließlich mit umweltfreundlichem Flüssigerdgas (LNG) anstelle von Schweröl betrieben wurden. Die Schiffe verfügen über mehrere Restaurants, vom Selbstbedienungs- bis zum Buffet-Restaurant, Cafés, Bars sowie über ein Casino. In der Fjord Lounge hat man eine wunderbare Aussicht auf das Meer, am Abend wird hier ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geboten.

3. Tag: Bergen:
Gegen Mittag erreichen Sie Bergen. Die Stadt erstreckt sich rund um das Hafenbecken Vagen und den Stadtmarkt, auf dem der beliebte Fisch-, und Gemüsemarkt stattfindet. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen die mittelalterliche Festung Bergenhus mit der im 13. Jhdt. errichteten Hakonshalle, der Rosenkrantzturm, sowie die romanische Marienkirche, das wahrscheinlich älteste Bauwerk der Stadt. Die bedeutendste Attraktion jedoch ist das alte Stadtviertel Bryggen mit seinen dicht gedrängten, zum Teil farbenfrohen Holzhäusern. Vom 14. bis 18. Jhdt. wurde hier im Hansekontor vor allem mit Stockfisch, Bier und Salz gehandelt; heute zählt Bryggen zum Weltkulturerbe der UNESCO.

4. Tag: Bergen, Hardangerfjord, Voss:
Der Wasserfall Steindalsfoss, bei dem ein Fußweg sogar hinter die Wasserwand führt, liegt auf Ihrem Weg an den malerischen Hardangerfjord. Dieser ist mit knapp 180km der zweitlängste Fjord des Landes und zweifellos einer der schönsten. Hohe Berge, Wasserfälle und idyllische Obstgärten prägen die fantastische Landschaft. Und wegen des milden Klimas wachsen hier sogar Kirschen und Pflaumen! Eindrucksvoll ist auch die Fahrt über die Hardangerbrücke – eine der längsten Hängebrücken der Welt! Dicht entlang des Fjordufers, mit wunderbaren Ausblicken, fahren Sie nach Eidfjord. Hier besuchen wir das Norwegische Naturzentrum – Hardanger (Eintritt extra), mit interessanten Ausstellungen zur Hardangervidda, sowie der größten Hochebene Skandinaviens und sehen einen wunderbaren Naturfilm auf fünf Panorama-Leinwänden. Rückfahrt über die Hardangerbrücke nach Voss.

5. Tag: Voss, Sognefjord:
Der Sognefjord reicht von der Küste über 200km ins Landesinnere und ist damit einer der längsten Fjorde der Welt. Seine inneren Fjordarme werden von hohen Bergen eingerahmt und zählen zu den größten Naturschönheiten des Landes. Auf den Seitenarmen Naeröyfjord (UNESCO-Weltnaturerbe!) und Aurlandsfjord unternehmen Sie eine Schifffahrt. Zu bestimmten Uhrzeiten verkehren hochmoderne Premium-Schiffe auf dem Fjord, eines mit Hybridmotor sowie ein vollelektrisches. Diese gleiten quasi lautlos durchs Wasser und sind mit ihrem preisgekrönten Design zudem ein echter Blickfang. Höhepunkt ist heute die Fahrt mit der berühmten Flambahn: In steilen Kurven windet sie sich hinauf in eine eindrucksvolle Landschaft mit Schneefeldern, Bergseen und großartigen Ausblicken. Im kleinen Ort Flam kann man häufig große Kreuzfahrtschiffe bestaunen und auch die örtliche Brauerei ist sehr bekannt. Hier sollten Sie auf jeden Fall einmal ein Bier der Hausmarke probieren.Mit dem Schiff fahren Sie ca. 2h bis Gudvangen, wo Sie der Fischwenger-Reisebus wieder erwartet und zurück nach Voss bringt.

6. Tag: Voss, Vossafjell:
Im Jahr 2019 hat die neue Seilbahn in Voss ihren Betrieb aufgenommen und bringt Besucher in weniger als 7 Minuten auf den Berg Hangurstoppen. Die neue Gondel ist die größte und modernste Seilbahn in Nordeuropa. Auf dem Berg bieten sich spektakuläre Ausblicke. Es ist ein toller Ausflug für Wanderer, Spaziergänger oder auch Wintersportler in der kalten Jahreszeit.

7. Tag: Voss, Oslo:
Auf Ihrem Weg nach Oslo lohnt ein Stopp beim Wasserfall Vöringfoss, der 182m tief in eine beeindruckende Schlucht stürzt. Mit etwas Glück können Sie dann auf der Hardangervidda einige der etwa 15.000 hier lebenden Rentiere sehen. Die größte Hochebene Skandinaviens beeindruckt durch ihre vielen kleinen Seen, Moore und ihre karge Weite. Im Kontrast dazu steht das grüne Hallingdalen mit seinen grünen Wiesen, Feldern und Bauernhöfen. Hier können Sie auch zwei Stabkirchen bewundern: die winzige Stabkirche von Torpo und die eindrucksvolle Stabkirche von Gol (Nachbau). Sie sehen außerdem den schmalen Kröderen-See, die Stadt Hönefoss mit ihrem Wasserfall und den Tyrifjord, den fünftgrößten See Norwegens. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr heutiges Ziel Oslo.

8. Tag: Oslo, Fähre:
Die norwegische Hauptstadt liegt sehr schön am Oslofjord, umgeben von dichten Wäldern. Sie werden hier bereits zu einer Stadtführung erwartet. Zu den klassischen Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem das königliche Schloss und der Vigeland-Park mit seinen zahlreichen Skulpturen. Modern und spektakulär präsentieren sich die Sprungschanze auf dem Holmenkollen, die leuchtend weiße Oper sowie die neuen Stadtviertel, die in ehemaligen Hafenbereichen am Oslofjord entstanden sind. Gegen Mittag werden Sie am Fährhafen erwartet und um 14.00 Uhr legt das luxuriöse Fährschiff der Color Line in Richtung Deutschland ab. Vom Sonnendeck haben Sie schöne Ausblicke auf die Küste und die malerischen Inseln des Oslofjordes. Auch an Bord gibt es viel zu sehen – von der 160m langen Promenade bis zum abendlichen Show-Programm.

9. Tag: Kiel, Heimreise:
Nach einem umfangreichen Frühstücksbuffet an Bord legt das Schiff um 10.00 Uhr in Kiel an. Nun steht unsere letzte Etappe der Reise an. Erst spät am Abend werden wir Salzburg und Ihre Ausgangsorte erreichen.

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im Premiumbus
  • Fischwenger Audio-Guide
  • 6x Übernachtung inkl. Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • (1x davon als Zwischenübernachtung bei der Anreise in einem 3*-Hotel in Celle)
  • 1x Fährüberfahrt Hirthals-Bergen mit Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen
  • 1x Fährüberfahrt Oslo-Kiel mit Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen
  • 2x Abendessen als Buffet an Bord
  • 2x Frühstücksbuffet an Bord
  • 1x Stadtführung in Bergen (ca. 4 Std.)
  • 1x Fisch-Kostprobe auf dem Fischmarkt in Bergen
  • 1x Eintritt Troldhaugen (E. Grieg-Museum)
  • 1x Fahrt mit dem Zug von Voss nach Myrdal
  • 1x Fahrt mit der Flambahn von Myrdal nach Flam
  • 1x Schifffahrt von Flam nach Gudvangen
  • 1x Seilbahnfahrt mit der Voss Gondel
  • 1x Stadtführung Oslo (ca. 3 Std.)
  • 1x Fjord-Diplom für jeden Gast
  • Ortstaxen

*** und **** Hotels

*** und **** Hotels

*** und **** HotelsHotels der guten 3* und gehobenen 4* Klasse

ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
2-Bett-Zimmer -50,00 EUR
1-Bett-Zimmer +290,00 EUR

Preise

TicketartPreis/Aufpreis p.P.
Aufpreis EK außen (Hin- & Rückfahrt) -1.949,00 EUR
Aufpreis DK außen (Hin- & Rückfahrt) -1.989,00 EUR
ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
*** und **** Hotels 2-Bett-Zimmer -50,00 EUR
*** und **** Hotels 1-Bett-Zimmer +290,00 EUR

An-/Abreise

AbfahrtszeitAbfahrtsortAufpreis p.P.
11.08.2024 3:20 Neumarkt a. W., Bushaltestelle Bahnhof Bushaltestelle Bahnhof, 5202 Neumarkt a. W.-
11.08.2024 3:05 Straßwalchen, Garage FISCHWENGER Irrsdorferstraße 100, 5204 Straßwalchen-
11.08.2024 3:40 Golling, BHSt. Bahnhof Bahnhofstraße 94, 5440 Golling-
11.08.2024 3:30 Straßwalchen, BHSt. bei Mittelschule Aichbergstraße 1, 5204 Straßwalchen-
11.08.2024 3:40 Zell am Moos, Feuerwehr Feuerwehr, 4893 Zell am Moos-
11.08.2024 3:45 Kuchl, Bushaltestelle RAIKA Bushaltestelle RAIKA, 5431 Kuchl-
11.08.2024 3:45 Mondsee, Park & Ride Autobahnauffahrt Park & Ride Autobahnauffahrt, 5310 Mondsee-
11.08.2024 3:50 Thalgau, Park&Ride Park&Ride, 5303 Thalgau-
11.08.2024 3:55 Hallein, Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt, 5400 Hallein-
11.08.2024 4:15 Salzburg, EUROPARK "S-Bahn-Haltestelle" Europastraße 1, 5018 Salzburg-
11.08.2024 4:00 Eugendorf, BHSt. Kreisverkehr MC Donalds BHSt. Kreisverkehr MC Donalds, 5301 Eugendorf-
11.08.2024 4:05 Grödig, Bhst. vor Hotel Hubertushof Alpenstraße 106, 5081 Grödig-

Zahlungsbedingungen

Tagesfahrten sind bei der Buchung zu bezahlen. Bei der Buchung von Pauschalreisen ist auf Grund der gesetzlichen Richtlinien im Pauschalreisegesetz eine Anzahlung in der Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag wird 20 Tage vor der Beendigung der gebuchten Reise in Rechnung gestellt.

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung: Verarbeitung und Weitergabe von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet, teilweise auch gemäß Art. 6 Abs 1 lit c DSGvO (Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen. Dies gilt auch für besondere Kategorien von personenbezogenen Daten gemäß Art. 9 und 10 DSGVO, mit ausdrücklicher Einwilligung und sofern dies für die Vertragserfüllung zwingend notwendig ist.

Die erhobenen Kundendaten werden nach einer Buchung bis zum Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und Schadenersatzfristen vertraulich aufbewahrt. Daten, die im Rahmen von Geschäftsanbahnungen gesammelt werden, werden nach Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten mit der Unterstützung von Auftragsverarbeitern, welche uns bei der Bereitstellung der Dienste unterstützen (z.B. Webhoster, E-Mail-Newsletter-Versanddienst). Dies gilt insbesondere auch für Buchungsplattformen von Drittbetreibern.

Diese Auftragsverarbeiter sind zum strengen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet und dürfen Ihre personenbezogenen Daten zu keinem anderen Zweck als zur Bereitstellung unserer Dienste verarbeiten.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur an wirtschaftstypische Dienstleister wie z.B. Banken (im Fall von Überweisungen an Sie), Steuerberater (falls Sie in unserer Buchhaltung vorkommen), Versanddienstleister (im Fall der Versendung an Sie), etc.

Die gesamten Datenschutzbedingungen finden Sie auf unserer Webseite.

  • Reiseverlauf

    Reiseverlauf

    1. Tag: Anreise, Celle:
    Mit einer Fahrt durch Deutschland in den Norden über München Nürnberg und Würzburg erreichen wir die Residenzstadt Celle. Nach dem Abendessen im Hotel haben Sie Gelegenheit zu einem Bummel durch die Celler Altstadt mit ihren romantischen Gässchen zwischen den Fachwerkhäusern.

    2. Tag: Hirtshals, Fähre:
    Weiterfahrt über die deutsch-dänische Grenze und weiter durch die flachen Landschaften Jütlands nach Hirtshals. Hier erwartet Sie am Abend die Fährüberfahrt nach Norwegen mit einem der Schiffe der Fjord Line. Diese waren die ersten Fähren der Welt, die ausschließlich mit umweltfreundlichem Flüssigerdgas (LNG) anstelle von Schweröl betrieben wurden. Die Schiffe verfügen über mehrere Restaurants, vom Selbstbedienungs- bis zum Buffet-Restaurant, Cafés, Bars sowie über ein Casino. In der Fjord Lounge hat man eine wunderbare Aussicht auf das Meer, am Abend wird hier ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geboten.

    3. Tag: Bergen:
    Gegen Mittag erreichen Sie Bergen. Die Stadt erstreckt sich rund um das Hafenbecken Vagen und den Stadtmarkt, auf dem der beliebte Fisch-, und Gemüsemarkt stattfindet. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen die mittelalterliche Festung Bergenhus mit der im 13. Jhdt. errichteten Hakonshalle, der Rosenkrantzturm, sowie die romanische Marienkirche, das wahrscheinlich älteste Bauwerk der Stadt. Die bedeutendste Attraktion jedoch ist das alte Stadtviertel Bryggen mit seinen dicht gedrängten, zum Teil farbenfrohen Holzhäusern. Vom 14. bis 18. Jhdt. wurde hier im Hansekontor vor allem mit Stockfisch, Bier und Salz gehandelt; heute zählt Bryggen zum Weltkulturerbe der UNESCO.

    4. Tag: Bergen, Hardangerfjord, Voss:
    Der Wasserfall Steindalsfoss, bei dem ein Fußweg sogar hinter die Wasserwand führt, liegt auf Ihrem Weg an den malerischen Hardangerfjord. Dieser ist mit knapp 180km der zweitlängste Fjord des Landes und zweifellos einer der schönsten. Hohe Berge, Wasserfälle und idyllische Obstgärten prägen die fantastische Landschaft. Und wegen des milden Klimas wachsen hier sogar Kirschen und Pflaumen! Eindrucksvoll ist auch die Fahrt über die Hardangerbrücke – eine der längsten Hängebrücken der Welt! Dicht entlang des Fjordufers, mit wunderbaren Ausblicken, fahren Sie nach Eidfjord. Hier besuchen wir das Norwegische Naturzentrum – Hardanger (Eintritt extra), mit interessanten Ausstellungen zur Hardangervidda, sowie der größten Hochebene Skandinaviens und sehen einen wunderbaren Naturfilm auf fünf Panorama-Leinwänden. Rückfahrt über die Hardangerbrücke nach Voss.

    5. Tag: Voss, Sognefjord:
    Der Sognefjord reicht von der Küste über 200km ins Landesinnere und ist damit einer der längsten Fjorde der Welt. Seine inneren Fjordarme werden von hohen Bergen eingerahmt und zählen zu den größten Naturschönheiten des Landes. Auf den Seitenarmen Naeröyfjord (UNESCO-Weltnaturerbe!) und Aurlandsfjord unternehmen Sie eine Schifffahrt. Zu bestimmten Uhrzeiten verkehren hochmoderne Premium-Schiffe auf dem Fjord, eines mit Hybridmotor sowie ein vollelektrisches. Diese gleiten quasi lautlos durchs Wasser und sind mit ihrem preisgekrönten Design zudem ein echter Blickfang. Höhepunkt ist heute die Fahrt mit der berühmten Flambahn: In steilen Kurven windet sie sich hinauf in eine eindrucksvolle Landschaft mit Schneefeldern, Bergseen und großartigen Ausblicken. Im kleinen Ort Flam kann man häufig große Kreuzfahrtschiffe bestaunen und auch die örtliche Brauerei ist sehr bekannt. Hier sollten Sie auf jeden Fall einmal ein Bier der Hausmarke probieren.Mit dem Schiff fahren Sie ca. 2h bis Gudvangen, wo Sie der Fischwenger-Reisebus wieder erwartet und zurück nach Voss bringt.

    6. Tag: Voss, Vossafjell:
    Im Jahr 2019 hat die neue Seilbahn in Voss ihren Betrieb aufgenommen und bringt Besucher in weniger als 7 Minuten auf den Berg Hangurstoppen. Die neue Gondel ist die größte und modernste Seilbahn in Nordeuropa. Auf dem Berg bieten sich spektakuläre Ausblicke. Es ist ein toller Ausflug für Wanderer, Spaziergänger oder auch Wintersportler in der kalten Jahreszeit.

    7. Tag: Voss, Oslo:
    Auf Ihrem Weg nach Oslo lohnt ein Stopp beim Wasserfall Vöringfoss, der 182m tief in eine beeindruckende Schlucht stürzt. Mit etwas Glück können Sie dann auf der Hardangervidda einige der etwa 15.000 hier lebenden Rentiere sehen. Die größte Hochebene Skandinaviens beeindruckt durch ihre vielen kleinen Seen, Moore und ihre karge Weite. Im Kontrast dazu steht das grüne Hallingdalen mit seinen grünen Wiesen, Feldern und Bauernhöfen. Hier können Sie auch zwei Stabkirchen bewundern: die winzige Stabkirche von Torpo und die eindrucksvolle Stabkirche von Gol (Nachbau). Sie sehen außerdem den schmalen Kröderen-See, die Stadt Hönefoss mit ihrem Wasserfall und den Tyrifjord, den fünftgrößten See Norwegens. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr heutiges Ziel Oslo.

    8. Tag: Oslo, Fähre:
    Die norwegische Hauptstadt liegt sehr schön am Oslofjord, umgeben von dichten Wäldern. Sie werden hier bereits zu einer Stadtführung erwartet. Zu den klassischen Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem das königliche Schloss und der Vigeland-Park mit seinen zahlreichen Skulpturen. Modern und spektakulär präsentieren sich die Sprungschanze auf dem Holmenkollen, die leuchtend weiße Oper sowie die neuen Stadtviertel, die in ehemaligen Hafenbereichen am Oslofjord entstanden sind. Gegen Mittag werden Sie am Fährhafen erwartet und um 14.00 Uhr legt das luxuriöse Fährschiff der Color Line in Richtung Deutschland ab. Vom Sonnendeck haben Sie schöne Ausblicke auf die Küste und die malerischen Inseln des Oslofjordes. Auch an Bord gibt es viel zu sehen – von der 160m langen Promenade bis zum abendlichen Show-Programm.

    9. Tag: Kiel, Heimreise:
    Nach einem umfangreichen Frühstücksbuffet an Bord legt das Schiff um 10.00 Uhr in Kiel an. Nun steht unsere letzte Etappe der Reise an. Erst spät am Abend werden wir Salzburg und Ihre Ausgangsorte erreichen.

  • Leistungen

    Inkludierte Leistungen

    • Fahrt im Premiumbus
    • Fischwenger Audio-Guide
    • 6x Übernachtung inkl. Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
    • (1x davon als Zwischenübernachtung bei der Anreise in einem 3*-Hotel in Celle)
    • 1x Fährüberfahrt Hirthals-Bergen mit Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen
    • 1x Fährüberfahrt Oslo-Kiel mit Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen
    • 2x Abendessen als Buffet an Bord
    • 2x Frühstücksbuffet an Bord
    • 1x Stadtführung in Bergen (ca. 4 Std.)
    • 1x Fisch-Kostprobe auf dem Fischmarkt in Bergen
    • 1x Eintritt Troldhaugen (E. Grieg-Museum)
    • 1x Fahrt mit dem Zug von Voss nach Myrdal
    • 1x Fahrt mit der Flambahn von Myrdal nach Flam
    • 1x Schifffahrt von Flam nach Gudvangen
    • 1x Seilbahnfahrt mit der Voss Gondel
    • 1x Stadtführung Oslo (ca. 3 Std.)
    • 1x Fjord-Diplom für jeden Gast
    • Ortstaxen

  • Unterkunft

    *** und **** Hotels

    *** und **** Hotels

    *** und **** HotelsHotels der guten 3* und gehobenen 4* Klasse

    ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
    2-Bett-Zimmer -50,00 EUR
    1-Bett-Zimmer +290,00 EUR
  • Preise

    Preise

    TicketartPreis/Aufpreis p.P.
    Aufpreis EK außen (Hin- & Rückfahrt) -1.949,00 EUR
    Aufpreis DK außen (Hin- & Rückfahrt) -1.989,00 EUR
    ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
    *** und **** Hotels 2-Bett-Zimmer +1.989,00 EUR
    *** und **** Hotels 1-Bett-Zimmer +2.329,00 EUR
  • An-/Abreise

    An-/Abreise

    AbfahrtszeitAbfahrtsortAufpreis p.P.
    11.08.2024 3:20 Neumarkt a. W., Bushaltestelle Bahnhof Bushaltestelle Bahnhof, 5202 Neumarkt a. W.-
    11.08.2024 3:05 Straßwalchen, Garage FISCHWENGER Irrsdorferstraße 100, 5204 Straßwalchen-
    11.08.2024 3:40 Golling, BHSt. Bahnhof Bahnhofstraße 94, 5440 Golling-
    11.08.2024 3:30 Straßwalchen, BHSt. bei Mittelschule Aichbergstraße 1, 5204 Straßwalchen-
    11.08.2024 3:40 Zell am Moos, Feuerwehr Feuerwehr, 4893 Zell am Moos-
    11.08.2024 3:45 Kuchl, Bushaltestelle RAIKA Bushaltestelle RAIKA, 5431 Kuchl-
    11.08.2024 3:45 Mondsee, Park & Ride Autobahnauffahrt Park & Ride Autobahnauffahrt, 5310 Mondsee-
    11.08.2024 3:50 Thalgau, Park&Ride Park&Ride, 5303 Thalgau-
    11.08.2024 3:55 Hallein, Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt, 5400 Hallein-
    11.08.2024 4:15 Salzburg, EUROPARK "S-Bahn-Haltestelle" Europastraße 1, 5018 Salzburg-
    11.08.2024 4:00 Eugendorf, BHSt. Kreisverkehr MC Donalds BHSt. Kreisverkehr MC Donalds, 5301 Eugendorf-
    11.08.2024 4:05 Grödig, Bhst. vor Hotel Hubertushof Alpenstraße 106, 5081 Grödig-
  • Zahlungsbedingungen

    Zahlungsbedingungen

    Tagesfahrten sind bei der Buchung zu bezahlen. Bei der Buchung von Pauschalreisen ist auf Grund der gesetzlichen Richtlinien im Pauschalreisegesetz eine Anzahlung in der Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag wird 20 Tage vor der Beendigung der gebuchten Reise in Rechnung gestellt.

    Datenschutzbestimmungen

    Datenschutzerklärung: Verarbeitung und Weitergabe von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

    Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet, teilweise auch gemäß Art. 6 Abs 1 lit c DSGvO (Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen. Dies gilt auch für besondere Kategorien von personenbezogenen Daten gemäß Art. 9 und 10 DSGVO, mit ausdrücklicher Einwilligung und sofern dies für die Vertragserfüllung zwingend notwendig ist.

    Die erhobenen Kundendaten werden nach einer Buchung bis zum Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und Schadenersatzfristen vertraulich aufbewahrt. Daten, die im Rahmen von Geschäftsanbahnungen gesammelt werden, werden nach Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

    Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten mit der Unterstützung von Auftragsverarbeitern, welche uns bei der Bereitstellung der Dienste unterstützen (z.B. Webhoster, E-Mail-Newsletter-Versanddienst). Dies gilt insbesondere auch für Buchungsplattformen von Drittbetreibern.

    Diese Auftragsverarbeiter sind zum strengen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet und dürfen Ihre personenbezogenen Daten zu keinem anderen Zweck als zur Bereitstellung unserer Dienste verarbeiten.

    Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur an wirtschaftstypische Dienstleister wie z.B. Banken (im Fall von Überweisungen an Sie), Steuerberater (falls Sie in unserer Buchhaltung vorkommen), Versanddienstleister (im Fall der Versendung an Sie), etc.

    Die gesamten Datenschutzbedingungen finden Sie auf unserer Webseite.