Adventreisen Österreich-Reisen Tagesfahrten

Historienspiel AUF DER SUCHE NACH DER STILLEN NACHT

13.12.2024 (1 Tag)

Hochburg Ach, Österreich

Veranstalter: Fischwenger Reisen GmbH

Im Reisepreis enthalten:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Besuch des Handwerksmarktes in Hochburg-Ach
  • Eintrittskarte zum Historienspiel in der beheizten Pfarrkirche

p.P. ab 76,00 EUR

zur Buchung

Reiseverlauf

Der Besucher wird beim Historienspiel von Martin Winkelbauer in die Zeit zurückversetzt, in der das weltbekannte Lied "Stille Nacht" entstanden ist. Es erzählt unter anderem auch von der Kindheit des Komponisten und über die schwierige Zeit, als er heimlich Orgelunterricht bekommen hat. In Oberndorf traf er auf Josef Mohr, der den Text von "Stille Nacht" geschrieben hatte. Am Heiligen Abend 1818 wurde das Lied in der Kirche von Oberndorf zum ersten Mal gesungen. Von da an verbreitete es sich um die Welt. Doch die Namen der Schöpfer waren zunächst in Vergessenheit geraten. Eines Tages beauftragte der Hofmusikrat des Stiftes St. Peter in Salzburg seinen Sekretär herauszufinden, wer das Lied komponiert hatte. Das ist der Beginn des Historienspiels.
Erleben Sie mit uns das beliebte Historienspiel in der Pfarrkirche Hochburg. In der Stunde vor Beginn der Aufführung ist noch genug Zeit, um den rund um die Kirche angelegten Handwerks- und Kunsthandwerksmarkt zu besuchen. Hier ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

13.00 Uhr: ca Abfahrt je nach Zustiegsstelle
14.00 Uhr: Besuch des Handwerksmarktes in Hochburg-Ach
15.45 Uhr: Einlass in die Kirche
16.00 Uhr: Beginn der Vorstellung in der beheizten Pfarrkirche Hochburg
Dauer: ca. 75min, anschl. Rückfahrt
19.00 Uhr: ca Rückkunft je nach Ausstiegsstelle

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Besuch des Handwerksmarktes in Hochburg-Ach
  • Eintrittskarte zum Historienspiel in der beheizten Pfarrkirche

Preise

TicketartPreis/Aufpreis p.P.
pro Kind (bis 12 Jahre) -7,00 EUR
pro Person im Preis enthalten

An-/Abreise

AbfahrtszeitAbfahrtsortAufpreis p.P.
13.12.2024 12:10 Zell am Moos, Feuerwehr Feuerwehr, 4893 Zell am Moos-
13.12.2024 11:45 Salzburg, EUROPARK "S-Bahn-Haltestelle" Europastraße 1, 5018 Salzburg-
13.12.2024 11:50 Neumarkt a. W., Bushaltestelle Bahnhof Bushaltestelle Bahnhof, 5202 Neumarkt a. W.-
13.12.2024 12:00 Straßwalchen, BHSt. bei Mittelschule Aichbergstraße 1, 5204 Straßwalchen-
13.12.2024 12:10 Golling, BHSt. Bahnhof Bahnhofstraße 94, 5440 Golling-
13.12.2024 12:15 Kuchl, Bushaltestelle RAIKA Bushaltestelle RAIKA, 5431 Kuchl-
13.12.2024 12:15 Mondsee, Park & Ride Autobahnauffahrt Park & Ride Autobahnauffahrt, 5310 Mondsee-
13.12.2024 12:20 Thalgau, Park&Ride Park&Ride, 5303 Thalgau-
13.12.2024 12:25 Hallein, Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt, 5400 Hallein-
13.12.2024 12:30 Eugendorf, BHSt. Kreisverkehr MC Donalds BHSt. Kreisverkehr MC Donalds, 5301 Eugendorf-
13.12.2024 12:35 Grödig, Bhst. vor Hotel Hubertushof Alpenstraße 106, 5081 Grödig-

Zahlungsbedingungen

Tagesfahrten sind bei der Buchung zu bezahlen. Bei der Buchung von Pauschalreisen ist auf Grund der gesetzlichen Richtlinien im Pauschalreisegesetz eine Anzahlung in der Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag wird 20 Tage vor der Beendigung der gebuchten Reise in Rechnung gestellt.

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung: Verarbeitung und Weitergabe von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet, teilweise auch gemäß Art. 6 Abs 1 lit c DSGvO (Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen. Dies gilt auch für besondere Kategorien von personenbezogenen Daten gemäß Art. 9 und 10 DSGVO, mit ausdrücklicher Einwilligung und sofern dies für die Vertragserfüllung zwingend notwendig ist.

Die erhobenen Kundendaten werden nach einer Buchung bis zum Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und Schadenersatzfristen vertraulich aufbewahrt. Daten, die im Rahmen von Geschäftsanbahnungen gesammelt werden, werden nach Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten mit der Unterstützung von Auftragsverarbeitern, welche uns bei der Bereitstellung der Dienste unterstützen (z.B. Webhoster, E-Mail-Newsletter-Versanddienst). Dies gilt insbesondere auch für Buchungsplattformen von Drittbetreibern.

Diese Auftragsverarbeiter sind zum strengen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet und dürfen Ihre personenbezogenen Daten zu keinem anderen Zweck als zur Bereitstellung unserer Dienste verarbeiten.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur an wirtschaftstypische Dienstleister wie z.B. Banken (im Fall von Überweisungen an Sie), Steuerberater (falls Sie in unserer Buchhaltung vorkommen), Versanddienstleister (im Fall der Versendung an Sie), etc.

Die gesamten Datenschutzbedingungen finden Sie auf unserer Webseite.

  • Reiseverlauf

    Reiseverlauf

    Der Besucher wird beim Historienspiel von Martin Winkelbauer in die Zeit zurückversetzt, in der das weltbekannte Lied "Stille Nacht" entstanden ist. Es erzählt unter anderem auch von der Kindheit des Komponisten und über die schwierige Zeit, als er heimlich Orgelunterricht bekommen hat. In Oberndorf traf er auf Josef Mohr, der den Text von "Stille Nacht" geschrieben hatte. Am Heiligen Abend 1818 wurde das Lied in der Kirche von Oberndorf zum ersten Mal gesungen. Von da an verbreitete es sich um die Welt. Doch die Namen der Schöpfer waren zunächst in Vergessenheit geraten. Eines Tages beauftragte der Hofmusikrat des Stiftes St. Peter in Salzburg seinen Sekretär herauszufinden, wer das Lied komponiert hatte. Das ist der Beginn des Historienspiels.
    Erleben Sie mit uns das beliebte Historienspiel in der Pfarrkirche Hochburg. In der Stunde vor Beginn der Aufführung ist noch genug Zeit, um den rund um die Kirche angelegten Handwerks- und Kunsthandwerksmarkt zu besuchen. Hier ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

    13.00 Uhr: ca Abfahrt je nach Zustiegsstelle
    14.00 Uhr: Besuch des Handwerksmarktes in Hochburg-Ach
    15.45 Uhr: Einlass in die Kirche
    16.00 Uhr: Beginn der Vorstellung in der beheizten Pfarrkirche Hochburg
    Dauer: ca. 75min, anschl. Rückfahrt
    19.00 Uhr: ca Rückkunft je nach Ausstiegsstelle

  • Leistungen

    Inkludierte Leistungen

    • Fahrt im modernen Reisebus
    • Besuch des Handwerksmarktes in Hochburg-Ach
    • Eintrittskarte zum Historienspiel in der beheizten Pfarrkirche

  • Preise

    Preise

    TicketartPreis/Aufpreis p.P.
    pro Kind (bis 12 Jahre) -7,00 EUR
    pro Person im Preis enthalten
  • An-/Abreise

    An-/Abreise

    AbfahrtszeitAbfahrtsortAufpreis p.P.
    13.12.2024 12:10 Zell am Moos, Feuerwehr Feuerwehr, 4893 Zell am Moos-
    13.12.2024 11:45 Salzburg, EUROPARK "S-Bahn-Haltestelle" Europastraße 1, 5018 Salzburg-
    13.12.2024 11:50 Neumarkt a. W., Bushaltestelle Bahnhof Bushaltestelle Bahnhof, 5202 Neumarkt a. W.-
    13.12.2024 12:00 Straßwalchen, BHSt. bei Mittelschule Aichbergstraße 1, 5204 Straßwalchen-
    13.12.2024 12:10 Golling, BHSt. Bahnhof Bahnhofstraße 94, 5440 Golling-
    13.12.2024 12:15 Kuchl, Bushaltestelle RAIKA Bushaltestelle RAIKA, 5431 Kuchl-
    13.12.2024 12:15 Mondsee, Park & Ride Autobahnauffahrt Park & Ride Autobahnauffahrt, 5310 Mondsee-
    13.12.2024 12:20 Thalgau, Park&Ride Park&Ride, 5303 Thalgau-
    13.12.2024 12:25 Hallein, Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt, 5400 Hallein-
    13.12.2024 12:30 Eugendorf, BHSt. Kreisverkehr MC Donalds BHSt. Kreisverkehr MC Donalds, 5301 Eugendorf-
    13.12.2024 12:35 Grödig, Bhst. vor Hotel Hubertushof Alpenstraße 106, 5081 Grödig-
  • Zahlungsbedingungen

    Zahlungsbedingungen

    Tagesfahrten sind bei der Buchung zu bezahlen. Bei der Buchung von Pauschalreisen ist auf Grund der gesetzlichen Richtlinien im Pauschalreisegesetz eine Anzahlung in der Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag wird 20 Tage vor der Beendigung der gebuchten Reise in Rechnung gestellt.

    Datenschutzbestimmungen

    Datenschutzerklärung: Verarbeitung und Weitergabe von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

    Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet, teilweise auch gemäß Art. 6 Abs 1 lit c DSGvO (Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen. Dies gilt auch für besondere Kategorien von personenbezogenen Daten gemäß Art. 9 und 10 DSGVO, mit ausdrücklicher Einwilligung und sofern dies für die Vertragserfüllung zwingend notwendig ist.

    Die erhobenen Kundendaten werden nach einer Buchung bis zum Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und Schadenersatzfristen vertraulich aufbewahrt. Daten, die im Rahmen von Geschäftsanbahnungen gesammelt werden, werden nach Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

    Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten mit der Unterstützung von Auftragsverarbeitern, welche uns bei der Bereitstellung der Dienste unterstützen (z.B. Webhoster, E-Mail-Newsletter-Versanddienst). Dies gilt insbesondere auch für Buchungsplattformen von Drittbetreibern.

    Diese Auftragsverarbeiter sind zum strengen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet und dürfen Ihre personenbezogenen Daten zu keinem anderen Zweck als zur Bereitstellung unserer Dienste verarbeiten.

    Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur an wirtschaftstypische Dienstleister wie z.B. Banken (im Fall von Überweisungen an Sie), Steuerberater (falls Sie in unserer Buchhaltung vorkommen), Versanddienstleister (im Fall der Versendung an Sie), etc.

    Die gesamten Datenschutzbedingungen finden Sie auf unserer Webseite.