Mehrtagesfahrten Premiumreisen x AUDIOSYSTEM x REISEHIGHLIGHTS

Kombireise Amalfiküste & Apulien

17.04.2025 - 27.04.2025 (11 Tage)

Pogliano a Mare, Italien

Veranstalter: Fischwenger Reisen GmbH

Im Reisepreis enthalten:

  • Fahrt im Premiumbus
  • Fischwenger Audio-Guide
  • 1x Übernachtung mit Halbpension (Frühstück und Abendessen als 3-Gang-Menü) in einem ****Hotel im Raum Chianciano
  • 4x Übernachtung mit Halbpension (mit 3-Gang-Abendessen) im ****Arthotel Gran Paradiso in Sorrento
  • 4x Übernachtung mit Halbpension (mit 3-Gang-Abendessen) im Hotel Pietrablu Resort & Spa**** in Polignano a Mare
  • 1x Übernachtung mit Halbpension (Frühstück und Abendessen als 3-Gang-Menü) in einem ****Hotel im Raum Rimini
  • 1x Willkommensdrink im Hotel Gran Paradiso
  • 1x Führung Neapel (exkl. Eintritte!) (ca. 2 Std.)
  • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Amalfiküste
  • 1x Bus vor Ort für den Ausflug Amalfiküste
  • 1x Führung Pompeji und Vesuv (inkl. Shuttlebusse) (ca. 7 Std.)
  • 1x Eintritte Pompeji und Vesuv
  • 1x Ausflug inkl. Minibus Capri/Anacapri
  • 1x Fähre von/nach Capri
  • 1x Willkommensdrink im Hotel Pietrablu
  • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Castel del Monte und Trani
  • 1x Eintritt Castel del Monte (inkl. Shuttlebus)
  • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Alberobello, Ostuni und Martina Franca
  • 1x Besichtigung einer Ölmühle mit Verkostung
  • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Bari und Polignano a Mare
  • 1x Stadtführung in San Marino (ca. 2 Std.)
  • Ortstaxen

p.P. ab 1.860,00 EUR

zur Buchung

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Chianciano:
Vorbei an Bologna und Florenz erreichen Sie den Raum Chianciano. Chianciano Terme liegt ca. 50km südöstlich der Provinzhauptstadt Siena und 90km südöstlich der Regionalhauptstadt Florenz zwischen den Tälern der Chiana und dem Val d"Orcia. Hier beziehen wir unser schönes ****Hotel. Abendessen mit 3-Gang-Menü.

2. Tag: Fahrt nach Neapel - Sorrento:
Die Hauptstadt Kampaniens ist ein Erlebnis besonderer Art. Altes und Modernes mischt sich unter dem unverwechselbaren Profil des Vesuvs. Ihr Guide zeigt Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten in dieser turbulenten Stadt. Am Nachmittag Fahrt zu unserem Hotel nach Sorrento wo uns ein Willkommensdrink und ein 3-Gang-Abendessen erwartet.

3. Tag: Amalfiküste:
Heute fahren Sie über eine der schönsten Küstenstraßen der Welt. Sie schlängelt sich über Positano nach Amalfi an steilen Felswänden entlang und gewährt immer wieder wunderbare Aussicht auf das tiefblaue Meer. Amalfi ist so eng und steil, dass es nur über Treppengässchen zu begehen ist. Zu den Hauptattraktionen gehören der Dom, Campanile und der "Paradies-Kreuzgang". Rückkehr über die Autobahn zu unserem Hotel.

4. Tag: Capri & Anacapri:
Die Insel Capri zählt aufgrund ihrer Naturschönheiten zu den berühmtesten Reisezielen der Welt. Das Licht taucht die Insel während des Tages in unterschiedlichste Farben und verzaubert ihre Besucher. Schifffahrt nach Marina Grande. Danach Transfer bis zum Zentrum Capri's und Spaziergang mit örtlicher Führung durch die Altstadt bis zu den berühmten Augustusgärten. Von hier werden Sie einen herrlichen Blick über die Faraglioni-Felsen genießen. Anacapri ist vor allem bekannt für die Villa des schwedischen Arztes Axel Munthe und die Kirche San Michele, deren Majolika-Fußboden als kunsthistorischer Schatz gilt.

5. Tag: Pompeji und Vesuv:
Heute steht Pompeji auf dem Programm, der in der Antike beim großen Ausbruch des Vesuvs verschütteten Stadt. Die Größe der Ruinen und die idyllische Landschaft vermitteln einen großartigen Eindruck davon, wie die römische Stadt im Kaiserreich ausgesehen haben muss. Während der Besichtigung können Sie das Forum und die Tempel des Zeus und des Apollo, die antiken Läden und das Freudenhaus, das reich an erotischen Malereien ist, bewundern. Am Nachmittag wenden Sie sich dem Vesuv zu. Vom Busparkplatz bis zum Krater geht man ca. 20 Minuten. Ein Weg, der reichlich durch eine einmalige Aussicht auf den riesigen Krater und auf die umliegende Landschaft belohnt wird.

6. Tag: Fahrt nach Apulien:
Nach einem stärkenden Frühstück bringt Sie unser Bus die Gäste, die nach Hause fliegen, nach Neapel zum Flughafen. Am selben Tag kommen ein paar Stunden später, die Gäste, die nur die Apuilien-Reise machen, am Flughafen an. In der Zwischenzeit wird bestimmt eine Möglichkeit bestehen, eine individuelle Freizeit in Neapel zu ermöglichen. Das hängt aber noch von den genauen Flugzeiten ab. Sobald der Bus, die Gäste für die Apulien-Reise aufgenommen hat, beginnt die Fahrt Richtung Ostküste nach Apulien und Sie fahren bis Polignano a Mare, wo Sie Ihr Hotel Petrablu Resort & Spa**** beziehen. Das Hotel liegt etwas außerhalb, aber dafür direkt am Meer. Abendessen im Hotel.

7. Tag: Castel del Monte und Trani:
Nach dem Frühstück fahren Sie etwas ins Landesinnere und besuchen das berühmte Castel del Monte - einen Höhepunkt Apuliens. Die imposante "Steinkrone Apuliens", die schon von weitem sichtbar ist, wurde unter dem Stauferkaiser Friedrich II. Mitte des 13. Jhdt. errichtet. Der genaue Zweck des Baues bietet bis heute Grund für Spekulationen. Eine kurze Weiterfahrt bringt Sie nach Trani, einer bezaubernden Küstenstadt, wo Sie die direkt am Meer liegende, "weiße" Kathedrale sehen werden. Rückfahrt nach Polignano a Mare in Ihr Hotel.

8. Tag: Alberobell, Ostuni & Martina Franca:
Durch endlose Olivenhaine führt Sie heute Ihre Fahrt nach Alberobello. Die Stadt ist berühmt für seine Trulli, meist runde Kegelbauten mit dem charakteristischen dunkelgrauen Steindach. Diese ehemaligen Hirten- und Bauernhäuser bilden ein bemerkenswertes Stadtbild und gehören zum UNESCO Weltkulturerbe. Nach der Mittagspause besuchen Sie eine Ölmühle wo Sie nach der Besichtigung auch verschiedene Olivenöle verkosten werden. Anschließend fahren Sie weiter nach Ostuni, der "weißen Stadt" Apuliens. Der Ort, der über Olivenhainen thront, hat eine sehr gut erhaltene Altstadt, die Sie erkunden werden. Schließlich geht es noch nach Martina Franca. Die Stadt liegt auf der höchsten Erhebung des Valle d'Itria inmitten einer herrlichen Landschaft. Die erhöhte Lage bietet am Ortsrand wunderschöne Aussichten hinunter ins Tal, in dem sich dunkelrote Felder mit Ölbaumplantagen, Rebstöcken und Obstgärten über die sanften Hügel ausbreiten. Rückfahrt ins Hotel.

9. Tag: Bari und Polignano a Mare:
Ein Besuch in Apulien wäre nicht komplett, ohne die Hauptstadt der Region, Bari, gesehen zu haben. In Bari sagt man: "Wenn Paris das Meer hätte, wäre es Klein-Bari". Dieser Ausspruch zeigt den Stolz der Einwohner einer Stadt, die von Kunst und Geschichte, modernem Unternehmergeist und altverwurzelter Kultur durchdrungen ist - und ihren ausgeprägten Sinn für Humor. Unter den Normannen entwickelte sie sich zu einer Seemacht, die sich mit Venedig messen konnte. Sehenswert sind u.a. die Basilica S. Nicola, der Dom und das Kastell von Roger II. Auf der Rückfahrt zum Hotel besuchen Sie noch die Altstadt von Polignano a Mare. Die Stadt ist auf den Felsen direkt am Meer erbaut und kennzeichnet sich durch enge Gassen.

10. Tag: Entlang der Adriaküste:
An der Ostküste entlang des "Italienischen Stiefels" geht es in Richtung Nordwesten bis in den Raum Rimini, wo Sie Ihr Hotel für die Zwischennächtigung erwartet. Vor dem letzten Abendessen im Hotel erwartet Sie aber noch ein Abstecher in den nahegelegenen Stadt-Staat San Marino und Sie besichten diesen im Rahmen einer Führung. Im Anschluss Check-In und Abendessen im Hotel.

11. Tag: Heimreise:
Nach dem Frühstück treten Sie gestärkt die Heimreise an und genießen die vorbeiziehende Landschaft bei der gemütlichen Fahrt zurück zu Ihren Ausgangsorten.

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im Premiumbus
  • Fischwenger Audio-Guide
  • 1x Übernachtung mit Halbpension (Frühstück und Abendessen als 3-Gang-Menü) in einem ****Hotel im Raum Chianciano
  • 4x Übernachtung mit Halbpension (mit 3-Gang-Abendessen) im ****Arthotel Gran Paradiso in Sorrento
  • 4x Übernachtung mit Halbpension (mit 3-Gang-Abendessen) im Hotel Pietrablu Resort & Spa**** in Polignano a Mare
  • 1x Übernachtung mit Halbpension (Frühstück und Abendessen als 3-Gang-Menü) in einem ****Hotel im Raum Rimini
  • 1x Willkommensdrink im Hotel Gran Paradiso
  • 1x Führung Neapel (exkl. Eintritte!) (ca. 2 Std.)
  • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Amalfiküste
  • 1x Bus vor Ort für den Ausflug Amalfiküste
  • 1x Führung Pompeji und Vesuv (inkl. Shuttlebusse) (ca. 7 Std.)
  • 1x Eintritte Pompeji und Vesuv
  • 1x Ausflug inkl. Minibus Capri/Anacapri
  • 1x Fähre von/nach Capri
  • 1x Willkommensdrink im Hotel Pietrablu
  • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Castel del Monte und Trani
  • 1x Eintritt Castel del Monte (inkl. Shuttlebus)
  • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Alberobello, Ostuni und Martina Franca
  • 1x Besichtigung einer Ölmühle mit Verkostung
  • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Bari und Polignano a Mare
  • 1x Stadtführung in San Marino (ca. 2 Std.)
  • Ortstaxen

****Hotel

****Hotel

****HotelAusgwählte ****Hotels der sehr guten Mittelklasse. Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten Gruppen-Hotels erwartet und sind mindestens mit Rezeption, Dusche/WC oder Bad/WC, Seife, TV und Telefon ausgestattet.

ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
1-Bett-Zimmer +375,00 EUR
2-Bett-Zimmer im Preis enthalten

Art Hotel Gran Paradiso****, in Sorrent

Via Catigliano 9, 80067 Sorrent, Italien

Art Hotel Gran Paradiso****, in SorrentMit Panoramablick auf den Golf von Neapel und den Vesuv bietet das Art Hotel Gran Paradiso**** einen Außenpool und einen kostenlosen Shuttleservice ins Zentrum von Sorrent. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen kostenfrei.Die Zimmer im Grand Paradiso Hotel sind klimatisiert und verfügen über moderne Kunstwerke an den Wänden. Alle Zimmer verfügen über einen Balkon, von denen einige Meerblick bieten.Das Hotelrestaurant befindet sich im Erdgeschoss und ist auf italienische und internationale Küche spezialisiert, zusammen mit Spezialitäten aus Sorrent, die auf frischem Fisch basieren.

ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
1-Bett-Zimmer +375,00 EUR
2-Bett-Zimmer im Preis enthalten

Hotel Petrablu Resort & Spa****

Contrada Fontanelle 230, 70044 Polignano a Mare, Italien

Hotel Petrablu Resort & Spa****Das Pietrablu Resort & Spa liegt auf einem 12 Hektar großen Gelände an der wunderschönen Küste Apuliens und bietet eine Reihe von Freizeitaktivitäten, darunter Schwimmbäder, ein Fitnessstudio und Sportplätze.Die Zimmer und Suiten im Pietrablu Resort sind klimatisiert und verfügen über Fliesen- oder Holzböden. Jedes umfasst eine Terrasse oder Veranda mit Blick auf das Meer oder den Garten und einen Flachbild-Sat-TV.Genießen Sie italienische Küche im Restaurant des Pietrablu, das auch Spezialitäten aus der Region Apulien serviert. Tagsüber können Sie am kleinen Privatstrand entspannen oder ein Kanu mieten.

ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
1-Bett-Zimmer +375,00 EUR
2-Bett-Zimmer im Preis enthalten

Preise

ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
****Hotel 1-Bett-Zimmer +375,00 EUR
****Hotel 2-Bett-Zimmer im Preis enthalten
Art Hotel Gran Paradiso****, in Sorrent 1-Bett-Zimmer +375,00 EUR
Art Hotel Gran Paradiso****, in Sorrent 2-Bett-Zimmer im Preis enthalten
Hotel Petrablu Resort & Spa**** 1-Bett-Zimmer +375,00 EUR
Hotel Petrablu Resort & Spa**** 2-Bett-Zimmer im Preis enthalten

An-/Abreise

AbfahrtszeitAbfahrtsortAufpreis p.P.
17.04.2025 6:10 Zell am Moos, Feuerwehr Feuerwehr, 4893 Zell am Moos-
17.04.2025 5:50 Straßwalchen, Garage FISCHWENGER Irrsdorferstraße 100, 5204 Straßwalchen-
17.04.2025 6:00 Straßwalchen, BHSt. bei Mittelschule Aichbergstraße 1, 5204 Straßwalchen-
17.04.2025 9:05 Treffen am Ossiacher See, Autobahn Abfahrt Ossiacher See B94/A10, 9521 Treffen am Ossiacher See-
17.04.2025 7:20 Golling, BHSt. Bahnhof Bahnhofstraße 94, 5440 Golling-
17.04.2025 6:05 Neumarkt a. W., Bushaltestelle Bahnhof Bushaltestelle Bahnhof, 5202 Neumarkt a. W.-
17.04.2025 7:50 Eben P+R-Parkplatz b. Autobahnabfahrt Filzmooserstraße, 5531 Eben-
17.04.2025 6:15 Mondsee, Park & Ride Autobahnauffahrt Park & Ride Autobahnauffahrt, 5310 Mondsee-
17.04.2025 6:25 Thalgau, Park&Ride Park&Ride, 5303 Thalgau-
17.04.2025 6:30 Eugendorf, BHSt. Kreisverkehr MC Donalds BHSt. Kreisverkehr MC Donalds, 5301 Eugendorf-
17.04.2025 6:45 Salzburg, EUROPARK "S-Bahn-Haltestelle" Europastraße 1, 5018 Salzburg-
17.04.2025 6:55 Grödig, Bhst. vor Hotel Hubertushof Alpenstraße 106, 5081 Grödig-
17.04.2025 7:35 Werfen-Imlau, Gasthof Reitsamerhof Gasthof Reitsamerhof, 5450 Werfen-Imlau-
17.04.2025 7:05 Hallein, Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt, 5400 Hallein-
17.04.2025 7:15 Kuchl, Bushaltestelle RAIKA Bushaltestelle RAIKA, 5431 Kuchl-

Zahlungsbedingungen

Tagesfahrten sind bei der Buchung zu bezahlen. Bei der Buchung von Pauschalreisen ist auf Grund der gesetzlichen Richtlinien im Pauschalreisegesetz eine Anzahlung in der Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag wird 20 Tage vor der Beendigung der gebuchten Reise in Rechnung gestellt.

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung: Verarbeitung und Weitergabe von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet, teilweise auch gemäß Art. 6 Abs 1 lit c DSGvO (Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen. Dies gilt auch für besondere Kategorien von personenbezogenen Daten gemäß Art. 9 und 10 DSGVO, mit ausdrücklicher Einwilligung und sofern dies für die Vertragserfüllung zwingend notwendig ist.

Die erhobenen Kundendaten werden nach einer Buchung bis zum Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und Schadenersatzfristen vertraulich aufbewahrt. Daten, die im Rahmen von Geschäftsanbahnungen gesammelt werden, werden nach Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten mit der Unterstützung von Auftragsverarbeitern, welche uns bei der Bereitstellung der Dienste unterstützen (z.B. Webhoster, E-Mail-Newsletter-Versanddienst). Dies gilt insbesondere auch für Buchungsplattformen von Drittbetreibern.

Diese Auftragsverarbeiter sind zum strengen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet und dürfen Ihre personenbezogenen Daten zu keinem anderen Zweck als zur Bereitstellung unserer Dienste verarbeiten.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur an wirtschaftstypische Dienstleister wie z.B. Banken (im Fall von Überweisungen an Sie), Steuerberater (falls Sie in unserer Buchhaltung vorkommen), Versanddienstleister (im Fall der Versendung an Sie), etc.

Die gesamten Datenschutzbedingungen finden Sie auf unserer Webseite.

  • Reiseverlauf

    Reiseverlauf

    1. Tag: Anreise nach Chianciano:
    Vorbei an Bologna und Florenz erreichen Sie den Raum Chianciano. Chianciano Terme liegt ca. 50km südöstlich der Provinzhauptstadt Siena und 90km südöstlich der Regionalhauptstadt Florenz zwischen den Tälern der Chiana und dem Val d"Orcia. Hier beziehen wir unser schönes ****Hotel. Abendessen mit 3-Gang-Menü.

    2. Tag: Fahrt nach Neapel - Sorrento:
    Die Hauptstadt Kampaniens ist ein Erlebnis besonderer Art. Altes und Modernes mischt sich unter dem unverwechselbaren Profil des Vesuvs. Ihr Guide zeigt Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten in dieser turbulenten Stadt. Am Nachmittag Fahrt zu unserem Hotel nach Sorrento wo uns ein Willkommensdrink und ein 3-Gang-Abendessen erwartet.

    3. Tag: Amalfiküste:
    Heute fahren Sie über eine der schönsten Küstenstraßen der Welt. Sie schlängelt sich über Positano nach Amalfi an steilen Felswänden entlang und gewährt immer wieder wunderbare Aussicht auf das tiefblaue Meer. Amalfi ist so eng und steil, dass es nur über Treppengässchen zu begehen ist. Zu den Hauptattraktionen gehören der Dom, Campanile und der "Paradies-Kreuzgang". Rückkehr über die Autobahn zu unserem Hotel.

    4. Tag: Capri & Anacapri:
    Die Insel Capri zählt aufgrund ihrer Naturschönheiten zu den berühmtesten Reisezielen der Welt. Das Licht taucht die Insel während des Tages in unterschiedlichste Farben und verzaubert ihre Besucher. Schifffahrt nach Marina Grande. Danach Transfer bis zum Zentrum Capri's und Spaziergang mit örtlicher Führung durch die Altstadt bis zu den berühmten Augustusgärten. Von hier werden Sie einen herrlichen Blick über die Faraglioni-Felsen genießen. Anacapri ist vor allem bekannt für die Villa des schwedischen Arztes Axel Munthe und die Kirche San Michele, deren Majolika-Fußboden als kunsthistorischer Schatz gilt.

    5. Tag: Pompeji und Vesuv:
    Heute steht Pompeji auf dem Programm, der in der Antike beim großen Ausbruch des Vesuvs verschütteten Stadt. Die Größe der Ruinen und die idyllische Landschaft vermitteln einen großartigen Eindruck davon, wie die römische Stadt im Kaiserreich ausgesehen haben muss. Während der Besichtigung können Sie das Forum und die Tempel des Zeus und des Apollo, die antiken Läden und das Freudenhaus, das reich an erotischen Malereien ist, bewundern. Am Nachmittag wenden Sie sich dem Vesuv zu. Vom Busparkplatz bis zum Krater geht man ca. 20 Minuten. Ein Weg, der reichlich durch eine einmalige Aussicht auf den riesigen Krater und auf die umliegende Landschaft belohnt wird.

    6. Tag: Fahrt nach Apulien:
    Nach einem stärkenden Frühstück bringt Sie unser Bus die Gäste, die nach Hause fliegen, nach Neapel zum Flughafen. Am selben Tag kommen ein paar Stunden später, die Gäste, die nur die Apuilien-Reise machen, am Flughafen an. In der Zwischenzeit wird bestimmt eine Möglichkeit bestehen, eine individuelle Freizeit in Neapel zu ermöglichen. Das hängt aber noch von den genauen Flugzeiten ab. Sobald der Bus, die Gäste für die Apulien-Reise aufgenommen hat, beginnt die Fahrt Richtung Ostküste nach Apulien und Sie fahren bis Polignano a Mare, wo Sie Ihr Hotel Petrablu Resort & Spa**** beziehen. Das Hotel liegt etwas außerhalb, aber dafür direkt am Meer. Abendessen im Hotel.

    7. Tag: Castel del Monte und Trani:
    Nach dem Frühstück fahren Sie etwas ins Landesinnere und besuchen das berühmte Castel del Monte - einen Höhepunkt Apuliens. Die imposante "Steinkrone Apuliens", die schon von weitem sichtbar ist, wurde unter dem Stauferkaiser Friedrich II. Mitte des 13. Jhdt. errichtet. Der genaue Zweck des Baues bietet bis heute Grund für Spekulationen. Eine kurze Weiterfahrt bringt Sie nach Trani, einer bezaubernden Küstenstadt, wo Sie die direkt am Meer liegende, "weiße" Kathedrale sehen werden. Rückfahrt nach Polignano a Mare in Ihr Hotel.

    8. Tag: Alberobell, Ostuni & Martina Franca:
    Durch endlose Olivenhaine führt Sie heute Ihre Fahrt nach Alberobello. Die Stadt ist berühmt für seine Trulli, meist runde Kegelbauten mit dem charakteristischen dunkelgrauen Steindach. Diese ehemaligen Hirten- und Bauernhäuser bilden ein bemerkenswertes Stadtbild und gehören zum UNESCO Weltkulturerbe. Nach der Mittagspause besuchen Sie eine Ölmühle wo Sie nach der Besichtigung auch verschiedene Olivenöle verkosten werden. Anschließend fahren Sie weiter nach Ostuni, der "weißen Stadt" Apuliens. Der Ort, der über Olivenhainen thront, hat eine sehr gut erhaltene Altstadt, die Sie erkunden werden. Schließlich geht es noch nach Martina Franca. Die Stadt liegt auf der höchsten Erhebung des Valle d'Itria inmitten einer herrlichen Landschaft. Die erhöhte Lage bietet am Ortsrand wunderschöne Aussichten hinunter ins Tal, in dem sich dunkelrote Felder mit Ölbaumplantagen, Rebstöcken und Obstgärten über die sanften Hügel ausbreiten. Rückfahrt ins Hotel.

    9. Tag: Bari und Polignano a Mare:
    Ein Besuch in Apulien wäre nicht komplett, ohne die Hauptstadt der Region, Bari, gesehen zu haben. In Bari sagt man: "Wenn Paris das Meer hätte, wäre es Klein-Bari". Dieser Ausspruch zeigt den Stolz der Einwohner einer Stadt, die von Kunst und Geschichte, modernem Unternehmergeist und altverwurzelter Kultur durchdrungen ist - und ihren ausgeprägten Sinn für Humor. Unter den Normannen entwickelte sie sich zu einer Seemacht, die sich mit Venedig messen konnte. Sehenswert sind u.a. die Basilica S. Nicola, der Dom und das Kastell von Roger II. Auf der Rückfahrt zum Hotel besuchen Sie noch die Altstadt von Polignano a Mare. Die Stadt ist auf den Felsen direkt am Meer erbaut und kennzeichnet sich durch enge Gassen.

    10. Tag: Entlang der Adriaküste:
    An der Ostküste entlang des "Italienischen Stiefels" geht es in Richtung Nordwesten bis in den Raum Rimini, wo Sie Ihr Hotel für die Zwischennächtigung erwartet. Vor dem letzten Abendessen im Hotel erwartet Sie aber noch ein Abstecher in den nahegelegenen Stadt-Staat San Marino und Sie besichten diesen im Rahmen einer Führung. Im Anschluss Check-In und Abendessen im Hotel.

    11. Tag: Heimreise:
    Nach dem Frühstück treten Sie gestärkt die Heimreise an und genießen die vorbeiziehende Landschaft bei der gemütlichen Fahrt zurück zu Ihren Ausgangsorten.

  • Leistungen

    Inkludierte Leistungen

    • Fahrt im Premiumbus
    • Fischwenger Audio-Guide
    • 1x Übernachtung mit Halbpension (Frühstück und Abendessen als 3-Gang-Menü) in einem ****Hotel im Raum Chianciano
    • 4x Übernachtung mit Halbpension (mit 3-Gang-Abendessen) im ****Arthotel Gran Paradiso in Sorrento
    • 4x Übernachtung mit Halbpension (mit 3-Gang-Abendessen) im Hotel Pietrablu Resort & Spa**** in Polignano a Mare
    • 1x Übernachtung mit Halbpension (Frühstück und Abendessen als 3-Gang-Menü) in einem ****Hotel im Raum Rimini
    • 1x Willkommensdrink im Hotel Gran Paradiso
    • 1x Führung Neapel (exkl. Eintritte!) (ca. 2 Std.)
    • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Amalfiküste
    • 1x Bus vor Ort für den Ausflug Amalfiküste
    • 1x Führung Pompeji und Vesuv (inkl. Shuttlebusse) (ca. 7 Std.)
    • 1x Eintritte Pompeji und Vesuv
    • 1x Ausflug inkl. Minibus Capri/Anacapri
    • 1x Fähre von/nach Capri
    • 1x Willkommensdrink im Hotel Pietrablu
    • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Castel del Monte und Trani
    • 1x Eintritt Castel del Monte (inkl. Shuttlebus)
    • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Alberobello, Ostuni und Martina Franca
    • 1x Besichtigung einer Ölmühle mit Verkostung
    • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Bari und Polignano a Mare
    • 1x Stadtführung in San Marino (ca. 2 Std.)
    • Ortstaxen

  • Unterkunft

    ****Hotel

    ****Hotel

    ****HotelAusgwählte ****Hotels der sehr guten Mittelklasse. Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten Gruppen-Hotels erwartet und sind mindestens mit Rezeption, Dusche/WC oder Bad/WC, Seife, TV und Telefon ausgestattet.

    ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
    1-Bett-Zimmer +375,00 EUR
    2-Bett-Zimmer im Preis enthalten

    Art Hotel Gran Paradiso****, in Sorrent

    Via Catigliano 9, 80067 Sorrent, Italien

    Art Hotel Gran Paradiso****, in SorrentMit Panoramablick auf den Golf von Neapel und den Vesuv bietet das Art Hotel Gran Paradiso**** einen Außenpool und einen kostenlosen Shuttleservice ins Zentrum von Sorrent. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen kostenfrei.Die Zimmer im Grand Paradiso Hotel sind klimatisiert und verfügen über moderne Kunstwerke an den Wänden. Alle Zimmer verfügen über einen Balkon, von denen einige Meerblick bieten.Das Hotelrestaurant befindet sich im Erdgeschoss und ist auf italienische und internationale Küche spezialisiert, zusammen mit Spezialitäten aus Sorrent, die auf frischem Fisch basieren.

    ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
    1-Bett-Zimmer +375,00 EUR
    2-Bett-Zimmer im Preis enthalten

    Hotel Petrablu Resort & Spa****

    Contrada Fontanelle 230, 70044 Polignano a Mare, Italien

    Hotel Petrablu Resort & Spa****Das Pietrablu Resort & Spa liegt auf einem 12 Hektar großen Gelände an der wunderschönen Küste Apuliens und bietet eine Reihe von Freizeitaktivitäten, darunter Schwimmbäder, ein Fitnessstudio und Sportplätze.Die Zimmer und Suiten im Pietrablu Resort sind klimatisiert und verfügen über Fliesen- oder Holzböden. Jedes umfasst eine Terrasse oder Veranda mit Blick auf das Meer oder den Garten und einen Flachbild-Sat-TV.Genießen Sie italienische Küche im Restaurant des Pietrablu, das auch Spezialitäten aus der Region Apulien serviert. Tagsüber können Sie am kleinen Privatstrand entspannen oder ein Kanu mieten.

    ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
    1-Bett-Zimmer +375,00 EUR
    2-Bett-Zimmer im Preis enthalten
  • Preise

    Preise

    ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
    ****Hotel 1-Bett-Zimmer +2.235,00 EUR
    ****Hotel 2-Bett-Zimmer +1.860,00 EUR
    Art Hotel Gran Paradiso****, in Sorrent 1-Bett-Zimmer +2.235,00 EUR
    Art Hotel Gran Paradiso****, in Sorrent 2-Bett-Zimmer +1.860,00 EUR
    Hotel Petrablu Resort & Spa**** 1-Bett-Zimmer +2.235,00 EUR
    Hotel Petrablu Resort & Spa**** 2-Bett-Zimmer +1.860,00 EUR
  • An-/Abreise

    An-/Abreise

    AbfahrtszeitAbfahrtsortAufpreis p.P.
    17.04.2025 6:10 Zell am Moos, Feuerwehr Feuerwehr, 4893 Zell am Moos-
    17.04.2025 5:50 Straßwalchen, Garage FISCHWENGER Irrsdorferstraße 100, 5204 Straßwalchen-
    17.04.2025 6:00 Straßwalchen, BHSt. bei Mittelschule Aichbergstraße 1, 5204 Straßwalchen-
    17.04.2025 9:05 Treffen am Ossiacher See, Autobahn Abfahrt Ossiacher See B94/A10, 9521 Treffen am Ossiacher See-
    17.04.2025 7:20 Golling, BHSt. Bahnhof Bahnhofstraße 94, 5440 Golling-
    17.04.2025 6:05 Neumarkt a. W., Bushaltestelle Bahnhof Bushaltestelle Bahnhof, 5202 Neumarkt a. W.-
    17.04.2025 7:50 Eben P+R-Parkplatz b. Autobahnabfahrt Filzmooserstraße, 5531 Eben-
    17.04.2025 6:15 Mondsee, Park & Ride Autobahnauffahrt Park & Ride Autobahnauffahrt, 5310 Mondsee-
    17.04.2025 6:25 Thalgau, Park&Ride Park&Ride, 5303 Thalgau-
    17.04.2025 6:30 Eugendorf, BHSt. Kreisverkehr MC Donalds BHSt. Kreisverkehr MC Donalds, 5301 Eugendorf-
    17.04.2025 6:45 Salzburg, EUROPARK "S-Bahn-Haltestelle" Europastraße 1, 5018 Salzburg-
    17.04.2025 6:55 Grödig, Bhst. vor Hotel Hubertushof Alpenstraße 106, 5081 Grödig-
    17.04.2025 7:35 Werfen-Imlau, Gasthof Reitsamerhof Gasthof Reitsamerhof, 5450 Werfen-Imlau-
    17.04.2025 7:05 Hallein, Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt, 5400 Hallein-
    17.04.2025 7:15 Kuchl, Bushaltestelle RAIKA Bushaltestelle RAIKA, 5431 Kuchl-
  • Zahlungsbedingungen

    Zahlungsbedingungen

    Tagesfahrten sind bei der Buchung zu bezahlen. Bei der Buchung von Pauschalreisen ist auf Grund der gesetzlichen Richtlinien im Pauschalreisegesetz eine Anzahlung in der Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag wird 20 Tage vor der Beendigung der gebuchten Reise in Rechnung gestellt.

    Datenschutzbestimmungen

    Datenschutzerklärung: Verarbeitung und Weitergabe von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

    Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet, teilweise auch gemäß Art. 6 Abs 1 lit c DSGvO (Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen. Dies gilt auch für besondere Kategorien von personenbezogenen Daten gemäß Art. 9 und 10 DSGVO, mit ausdrücklicher Einwilligung und sofern dies für die Vertragserfüllung zwingend notwendig ist.

    Die erhobenen Kundendaten werden nach einer Buchung bis zum Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und Schadenersatzfristen vertraulich aufbewahrt. Daten, die im Rahmen von Geschäftsanbahnungen gesammelt werden, werden nach Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

    Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten mit der Unterstützung von Auftragsverarbeitern, welche uns bei der Bereitstellung der Dienste unterstützen (z.B. Webhoster, E-Mail-Newsletter-Versanddienst). Dies gilt insbesondere auch für Buchungsplattformen von Drittbetreibern.

    Diese Auftragsverarbeiter sind zum strengen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet und dürfen Ihre personenbezogenen Daten zu keinem anderen Zweck als zur Bereitstellung unserer Dienste verarbeiten.

    Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur an wirtschaftstypische Dienstleister wie z.B. Banken (im Fall von Überweisungen an Sie), Steuerberater (falls Sie in unserer Buchhaltung vorkommen), Versanddienstleister (im Fall der Versendung an Sie), etc.

    Die gesamten Datenschutzbedingungen finden Sie auf unserer Webseite.