Berge & Seen Busreisen Kultur & Kunst Küste & Strand Mehrtagesreisen Reise Rundreisen

Montenegro

10.10.2024 - 18.10.2024 (9 Tage)

Petrovac beach, Montenegro

Veranstalter: CHRISTL REISEN

Im Reisepreis enthalten:

  • Busfahrt
  • 1 x Übernachtung im Hotel Holiday in Sarajevo inkl. Halbpension (Abendessen in Buffetform)
  • 1 x Übernachtung im Hotel Bristol in Mostar inkl. Halbpension (3-gängiges Abendmenü)
  • 5 x Übernachtung im Eurostar Hotel Queen of Montenegro in Bečići inkl. Halbpension (Abendessen in Buffetform)
  • 1 x Begrüßungsdrink im Hotel in Bečići
  • 1 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Design Hotel Park in Markarska inkl. Halbpension (Abendessen in Buffetform)
  • 8 x ganztägige, dt-sprachige Reiseleitung ab Zagreb am 1. Tag bis inkl. Dubrovnik am 8. Tag
  • 1 x dt-sprachige Stadtführung mit lokalem Guide in Sarajevo für 2 h am 2. Tag
  • 1 x dt-sprachige Stadtführung mit lokalem Guide in Mostar für 1,5 h am 3. Tag
  • 1 x Schifffahrt Perast - Klosterinsel - Kotor inkl. Eintritt Kirche „Maria am Felsen“ am 4. Tag
  • 1 x Stadtführung in Kotor inkl. Eintritt in der Kathedrale Sv. Triphun am 4. Tag
  • 1 x Eintritt im Kloster Ostrog inkl. Minibustransfer zum Kloster am 5. Tag
  • 1 x Stadtrundfahrt in der Hauptstadt Podgorica am 5. Tag
  • 1 x Eintritt im Nationalpark Skadra See (Skutarisee) inkl. Bootsfahrt für 1,5 h mit Snacks und Getränken an Board am 6. Tag
  • 1 x Eintritt in der Ruinenstadt Stari Bar am 6. Tag
  • 1 x Stadtführung in der Königsstadt Cetinje am 7. Tag
  • 1 x traditionelle Schinkenverkostung des „Njeguški Pršut“ in Njeguši am 7. Tag
  • 1 x deutschsprachige Stadtführung in Dubrovnik mit lokalem Guide am 8. Tag
  • Nutzung der kostenfreien Freizeit- und Wellnesseinrichtungen der Hotels

p.P. ab 1.399,00 EUR

zur Buchung

Reiseverlauf

1. Tag – Do, 10.10.: Anreise nach Sarajevo

Anreise über die Autobahn nach Zagreb (Zustieg Reiseleiter) und weiter über die Autobahn A3 / E 70 nach Stara Gradiška und weiter über die Save nach Bosnien Herzegowina. Über Landesstraßen geht es zur Autobahn E 73 durch das Bosnatal in die Hauptstadt Sarajevo. Hotelbezug und Abendessen vom Buffet im Hotel.

 

2. Tag – Fr, 11.10: Sarajevo – Mostar

Nach dem Frühstück Check-out. Heute Vormittag steht eine ausführliche Stadtbesichtigung in Sarajevo auf dem Programm mit Busrundfahrt zu den ehemaligen olympischen Sportstätten und Führung durch das „österreichische“ und osmanische Viertel. Selbstverständlich besucht man auch den belebten Bazar und den Schauplatz des Dramas um Erzherzog Franz Ferdinand, dem Thronfolger Österreich-Ungarns, der in Sarajevo ermordet wurde. Möglichkeit zum Mittagessen in der Stadt – man sollte sich die bosnische Spezialität „Cevapcici im Fladenbrot“ in einem der zahlreichen Imbisslokale nicht entgehen lassen. Nachmittags geht es dann weiter durch das wildromantische Neretvatal nach Mostar. Am Stausee bei Jablanica gibt es Zeit zum Kaffeestopp. Weiterfahrt nach Mostar. Nach dem Zimmerbezug Abendessen im Hotelrestaurant


3. Tag – Sa, 12.10.: Mostar – Trebinje – Petrovac

Heute nach dem Frühstück besichtigen Sie die Stadt Mostar -seit Jahrhunderten Schmelztiegel verschiedener Kulturen und Religionen und seit 2005 UNESCO Weltkulturerbe. Die Altstadt Mostars mit dem bunten Basar, den türkischen Häusern und das wiedererbaute Wahrzeichen „Stari Most“ über dem Fluss fasziniert. Weiterfahrt gleich nach der Mittagszeit durch das Landesinnere vorbei an Trebinje und bei Sitnica über die Grenze nach Montenegro. An der Küste geht es dann nach Kamenari und mit der Fähre über die Enge bei der Bucht von Kotor nach Lepetane. Von dort geht es vorbei an Porto Montenegro in den aufstrebenden Ferien- und Urlaubsort Petrovac. Zimmerbezug, Willkommensdrink und Abendessen vom Buffet.


4. Tag – So, 13.10.: Bucht von Kotor – Perast – Kotor – Porto Montenegro

Heute steht die eindrucksvolle Bucht von Kotor, einzigen Fjord Südeuropas auf dem Programm. Fahrt über Kotor nach Perast. Dort besteigen Sie das Boot und setzen zur Klosterinsel über und besichtigen die Wallfahrtskirche Maria am Felsen. Anschließend Panoramafahrt mit dem Boot nach Kotor am Ende der Bucht. Führung durch die alte Hafen- und Handelsstadt inklusive Eintritt in die Sankt Tripun Kathedrale. Nachmittags steht noch der neue Hot Spot des Landes auf dem Programm - Porto Montenegro in Tivat. Lassen Sie sich beeindrucken von der sehenswerten Marina mit den zahlreichen Luxusyachten. Rückfahrt nach Petrovac ins Hotel.

 

5. Tag – Mo, 14.10.: Kloster Ostrog – Hauptstadt Podgorica

Heute geht es über die Panoramastraße nach Cetinje, vorbei an Podgorica und Danilovgrad zum Kloster Ostrog. Kleinbusse bringen Sie zum Klostereingang. Nach der Besichtigung geht mit den Kleinbussen wieder zurück nach Podgorica. Lernen Sie die Hauptstadt Montenegros bei einer Rundfahrt kennen. Anschließend Rückfahrt nach Petrovac ins Hotel.

 

6. Tag – Di, 15.10.: ADA Bojana – Ulcinj – Skutari See

Heute geht es zur Mündungshalbinsel des Flusses Buna vom Skadra See nach Ada Bojana an der Adriaküste mit Aufenthalt. Weiter geht es in die alte Piratenstadt Ulcinj mit der Festung. Auch der Aufenthalt in Bar und Stari Bar steht auf dem Programm. Die alte Stadt wurde nach dem verheerenden Erdbeben 1979 aufgelassen, und an der Küste wurde eine neue Stadt erbaut. Am Nachmittag Fahrt nach Virpazar zum größten Balkansee, den Skadar See (Skutarisee). Bei einer Schifffahrt erlebt man die einzigartige Natur und auch das „Alcatraz“ Montenegros, eine aufgelassene Gefängnisinsel (inkl. Snacks an Bord; Dauer ca. 2 h). Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.


7. Tag – Mi, 16.10.: Königsstadt Cetinje – Njeguši Schinkenverkostung – Budva

Über die Panoramastraße geht es nach Cetinje, die ehemalige Hauptstadt Montenegros, mit einem einmaligen historischen Kern und einer großzügigen Parkanlage, die man im Zuge der Stadtführung besichtigt. Anschließend geht es dann in den Nationalpark Lovcen nach Njeguši. Dort steht eine besondere montenegrinische Spezialität im Mittelpunkt. Der „Njeguški Pršut“ auf über 860m Seehöhe, nur 2 km vom Meer entfernt - ideale klimatische Bedingungen für die Produktion von hochwertigem Schinken, den man bei der Verkostung probieren kann. Über die Panoramastraße geht es dann über 23 kehren hinunter in die Bucht von Kotor – ein einmaliges Erlebnis. Bevor es zurück ins Hotel geht, besichtigen Sie noch die Altstadt von Budva. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

 

8. Tag – Do, 17.10.: Dubrovnik –Brücke „Pelješki most“ - Makarska Riviera

Heute heißt es Abschied nehmen von Montenegro. Entlang der Küste geht es nach Kroatien in die Perle der Adria – die süddalmatinische Hafenstadt Dubrovnik inkl. Führung durch die Unesco Welterbe-Stadt. Am Nachmittag Weiterfahrt über die Halbinsel Pelješac und die 2,4 km lange, neue Brücke „Pelješki most“ nach Komarna und weiter vorbei an Ploče an die Makarska Riviera ins Hotel. Zimmerbezug Abendessen.

 

9. Tag – Fr,18.10.: Makarska Riviera – Heimreise

Inkludierte Leistungen

  • Busfahrt
  • 1 x Übernachtung im Hotel Holiday in Sarajevo inkl. Halbpension (Abendessen in Buffetform)
  • 1 x Übernachtung im Hotel Bristol in Mostar inkl. Halbpension (3-gängiges Abendmenü)
  • 5 x Übernachtung im Eurostar Hotel Queen of Montenegro in Bečići inkl. Halbpension (Abendessen in Buffetform)
  • 1 x Begrüßungsdrink im Hotel in Bečići
  • 1 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Design Hotel Park in Markarska inkl. Halbpension (Abendessen in Buffetform)
  • 8 x ganztägige, dt-sprachige Reiseleitung ab Zagreb am 1. Tag bis inkl. Dubrovnik am 8. Tag
  • 1 x dt-sprachige Stadtführung mit lokalem Guide in Sarajevo für 2 h am 2. Tag
  • 1 x dt-sprachige Stadtführung mit lokalem Guide in Mostar für 1,5 h am 3. Tag
  • 1 x Schifffahrt Perast - Klosterinsel - Kotor inkl. Eintritt Kirche „Maria am Felsen“ am 4. Tag
  • 1 x Stadtführung in Kotor inkl. Eintritt in der Kathedrale Sv. Triphun am 4. Tag
  • 1 x Eintritt im Kloster Ostrog inkl. Minibustransfer zum Kloster am 5. Tag
  • 1 x Stadtrundfahrt in der Hauptstadt Podgorica am 5. Tag
  • 1 x Eintritt im Nationalpark Skadra See (Skutarisee) inkl. Bootsfahrt für 1,5 h mit Snacks und Getränken an Board am 6. Tag
  • 1 x Eintritt in der Ruinenstadt Stari Bar am 6. Tag
  • 1 x Stadtführung in der Königsstadt Cetinje am 7. Tag
  • 1 x traditionelle Schinkenverkostung des „Njeguški Pršut“ in Njeguši am 7. Tag
  • 1 x deutschsprachige Stadtführung in Dubrovnik mit lokalem Guide am 8. Tag
  • Nutzung der kostenfreien Freizeit- und Wellnesseinrichtungen der Hotels

Im Preis nicht inbegriffen:

Im Leistungsumfang sind ausdrücklich nur die in den „inkludierten Leistungen“ gelisteten Leistungen inkludiert. Nicht inkludiert sind vor allem:

 

Zusätzliche Mahlzeiten

Getränke

persönliche Ausgaben

Trinkgelder

City- / Kurtaxen sind vor Ort zu bezahlen

Prämien für Reise- und Stornoversicherungen. Ich empfehle den Abschluss einer Busreise- und Stornoversicherung: ab € 81,-

Hotel Holiday

Sarajevo, Bosnien und Herzegowina

ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
Doppelzimmer im Preis enthalten
Einzelzimmer +280,00 EUR

Hotel Bristol

88000 Mostar, Bosnien und Herzegowina

ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
Doppelzimmer im Preis enthalten
Einzelzimmer +280,00 EUR

Hotel AMI

Petrovac beach, Montenegro

ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
Doppelzimmer im Preis enthalten
Einzelzimmer +280,00 EUR

Design Hotel Park

21300, Makarska, Kroatien

ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
Doppelzimmer im Preis enthalten
Einzelzimmer +280,00 EUR

Preise

ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
Hotel Holiday Doppelzimmer im Preis enthalten
Hotel Holiday Einzelzimmer +280,00 EUR
Hotel Bristol Doppelzimmer im Preis enthalten
Hotel Bristol Einzelzimmer +280,00 EUR
Hotel AMI Doppelzimmer im Preis enthalten
Hotel AMI Einzelzimmer +280,00 EUR
Design Hotel Park Doppelzimmer im Preis enthalten
Design Hotel Park Einzelzimmer +280,00 EUR

An-/Abreise

AbfahrtszeitAbfahrtsortAufpreis p.P.
10.10.2024 Lienz / Busparkplatz - Postamt / TVB Mühlgasse 11, 9900 Lienz, Österreich-
10.10.2024 Debant / Cafe Kristallstüberl - Bushaltestelle 9990 Debant, Österreich-
10.10.2024 Dölsach / Kreuzwirt - Bushaltestelle 9991 Dölsach, Österreich-
10.10.2024 Dölsach / Abzweigung Lavant - Bushaltestelle 9991 Dölsach, Österreich-
10.10.2024 Lendorf / Bushaltestelle Lendorf, Österreich-
10.10.2024 Oberdrauburg / Infostand 9781 Oberdrauburg, Österreich-
10.10.2024 Dellach /Drau - Bushaltestelle Ost 9772 Dellach im Drautal, Österreich-
10.10.2024 Berg /Drau - Bahnhof 9771 Berg im Drautal, Österreich-
10.10.2024 Greifenburg / Gemeinde Greifenburg, Österreich-
10.10.2024 Möllbrücke / Bahnhof 9813 Möllbrücke, Österreich-
10.10.2024 Spittal /Drau - Evangelische Kirche Spittal an der Drau, Österreich-

Zahlungsbedingungen

Tagesfahrten sind bei der Buchung zu bezahlen.


Bei der Buchung von Pauschalreisen ist auf Grund der gesetzlichen Richtlinien im Pauschalreisegesetz eine Anzahlung in der Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag wird 20 Tage vor der Beendigung der gebuchten Reise in Rechnung gestellt.

Stornobedingungen

Allgemeine Stornobedingungen bei Mehrtagesfahrten

bis 30 Tage vor Reiseantritt: 10% des Reisepreises

29. – 20. Tag vor Reiseantritt: 25% des Reisepreises

19. – 10. Tag vor Reiseantritt: 50% des Reisepreises

09. – 04. Tag vor Reiseantritt: 65% des Reisepreises

ab 72 Std. vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises

Bei Nicht-Erscheinen: 100% des Reisepreises


Bei Tagesfahrten sowie bei Flusskreuz- und Hochseekreuzfahrten gelten spezielle Stornobedingungen.

  • Reiseverlauf

    Reiseverlauf

    1. Tag – Do, 10.10.: Anreise nach Sarajevo

    Anreise über die Autobahn nach Zagreb (Zustieg Reiseleiter) und weiter über die Autobahn A3 / E 70 nach Stara Gradiška und weiter über die Save nach Bosnien Herzegowina. Über Landesstraßen geht es zur Autobahn E 73 durch das Bosnatal in die Hauptstadt Sarajevo. Hotelbezug und Abendessen vom Buffet im Hotel.

     

    2. Tag – Fr, 11.10: Sarajevo – Mostar

    Nach dem Frühstück Check-out. Heute Vormittag steht eine ausführliche Stadtbesichtigung in Sarajevo auf dem Programm mit Busrundfahrt zu den ehemaligen olympischen Sportstätten und Führung durch das „österreichische“ und osmanische Viertel. Selbstverständlich besucht man auch den belebten Bazar und den Schauplatz des Dramas um Erzherzog Franz Ferdinand, dem Thronfolger Österreich-Ungarns, der in Sarajevo ermordet wurde. Möglichkeit zum Mittagessen in der Stadt – man sollte sich die bosnische Spezialität „Cevapcici im Fladenbrot“ in einem der zahlreichen Imbisslokale nicht entgehen lassen. Nachmittags geht es dann weiter durch das wildromantische Neretvatal nach Mostar. Am Stausee bei Jablanica gibt es Zeit zum Kaffeestopp. Weiterfahrt nach Mostar. Nach dem Zimmerbezug Abendessen im Hotelrestaurant


    3. Tag – Sa, 12.10.: Mostar – Trebinje – Petrovac

    Heute nach dem Frühstück besichtigen Sie die Stadt Mostar -seit Jahrhunderten Schmelztiegel verschiedener Kulturen und Religionen und seit 2005 UNESCO Weltkulturerbe. Die Altstadt Mostars mit dem bunten Basar, den türkischen Häusern und das wiedererbaute Wahrzeichen „Stari Most“ über dem Fluss fasziniert. Weiterfahrt gleich nach der Mittagszeit durch das Landesinnere vorbei an Trebinje und bei Sitnica über die Grenze nach Montenegro. An der Küste geht es dann nach Kamenari und mit der Fähre über die Enge bei der Bucht von Kotor nach Lepetane. Von dort geht es vorbei an Porto Montenegro in den aufstrebenden Ferien- und Urlaubsort Petrovac. Zimmerbezug, Willkommensdrink und Abendessen vom Buffet.


    4. Tag – So, 13.10.: Bucht von Kotor – Perast – Kotor – Porto Montenegro

    Heute steht die eindrucksvolle Bucht von Kotor, einzigen Fjord Südeuropas auf dem Programm. Fahrt über Kotor nach Perast. Dort besteigen Sie das Boot und setzen zur Klosterinsel über und besichtigen die Wallfahrtskirche Maria am Felsen. Anschließend Panoramafahrt mit dem Boot nach Kotor am Ende der Bucht. Führung durch die alte Hafen- und Handelsstadt inklusive Eintritt in die Sankt Tripun Kathedrale. Nachmittags steht noch der neue Hot Spot des Landes auf dem Programm - Porto Montenegro in Tivat. Lassen Sie sich beeindrucken von der sehenswerten Marina mit den zahlreichen Luxusyachten. Rückfahrt nach Petrovac ins Hotel.

     

    5. Tag – Mo, 14.10.: Kloster Ostrog – Hauptstadt Podgorica

    Heute geht es über die Panoramastraße nach Cetinje, vorbei an Podgorica und Danilovgrad zum Kloster Ostrog. Kleinbusse bringen Sie zum Klostereingang. Nach der Besichtigung geht mit den Kleinbussen wieder zurück nach Podgorica. Lernen Sie die Hauptstadt Montenegros bei einer Rundfahrt kennen. Anschließend Rückfahrt nach Petrovac ins Hotel.

     

    6. Tag – Di, 15.10.: ADA Bojana – Ulcinj – Skutari See

    Heute geht es zur Mündungshalbinsel des Flusses Buna vom Skadra See nach Ada Bojana an der Adriaküste mit Aufenthalt. Weiter geht es in die alte Piratenstadt Ulcinj mit der Festung. Auch der Aufenthalt in Bar und Stari Bar steht auf dem Programm. Die alte Stadt wurde nach dem verheerenden Erdbeben 1979 aufgelassen, und an der Küste wurde eine neue Stadt erbaut. Am Nachmittag Fahrt nach Virpazar zum größten Balkansee, den Skadar See (Skutarisee). Bei einer Schifffahrt erlebt man die einzigartige Natur und auch das „Alcatraz“ Montenegros, eine aufgelassene Gefängnisinsel (inkl. Snacks an Bord; Dauer ca. 2 h). Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.


    7. Tag – Mi, 16.10.: Königsstadt Cetinje – Njeguši Schinkenverkostung – Budva

    Über die Panoramastraße geht es nach Cetinje, die ehemalige Hauptstadt Montenegros, mit einem einmaligen historischen Kern und einer großzügigen Parkanlage, die man im Zuge der Stadtführung besichtigt. Anschließend geht es dann in den Nationalpark Lovcen nach Njeguši. Dort steht eine besondere montenegrinische Spezialität im Mittelpunkt. Der „Njeguški Pršut“ auf über 860m Seehöhe, nur 2 km vom Meer entfernt - ideale klimatische Bedingungen für die Produktion von hochwertigem Schinken, den man bei der Verkostung probieren kann. Über die Panoramastraße geht es dann über 23 kehren hinunter in die Bucht von Kotor – ein einmaliges Erlebnis. Bevor es zurück ins Hotel geht, besichtigen Sie noch die Altstadt von Budva. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

     

    8. Tag – Do, 17.10.: Dubrovnik –Brücke „Pelješki most“ - Makarska Riviera

    Heute heißt es Abschied nehmen von Montenegro. Entlang der Küste geht es nach Kroatien in die Perle der Adria – die süddalmatinische Hafenstadt Dubrovnik inkl. Führung durch die Unesco Welterbe-Stadt. Am Nachmittag Weiterfahrt über die Halbinsel Pelješac und die 2,4 km lange, neue Brücke „Pelješki most“ nach Komarna und weiter vorbei an Ploče an die Makarska Riviera ins Hotel. Zimmerbezug Abendessen.

     

    9. Tag – Fr,18.10.: Makarska Riviera – Heimreise

  • Leistungen

    Inkludierte Leistungen

    • Busfahrt
    • 1 x Übernachtung im Hotel Holiday in Sarajevo inkl. Halbpension (Abendessen in Buffetform)
    • 1 x Übernachtung im Hotel Bristol in Mostar inkl. Halbpension (3-gängiges Abendmenü)
    • 5 x Übernachtung im Eurostar Hotel Queen of Montenegro in Bečići inkl. Halbpension (Abendessen in Buffetform)
    • 1 x Begrüßungsdrink im Hotel in Bečići
    • 1 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Design Hotel Park in Markarska inkl. Halbpension (Abendessen in Buffetform)
    • 8 x ganztägige, dt-sprachige Reiseleitung ab Zagreb am 1. Tag bis inkl. Dubrovnik am 8. Tag
    • 1 x dt-sprachige Stadtführung mit lokalem Guide in Sarajevo für 2 h am 2. Tag
    • 1 x dt-sprachige Stadtführung mit lokalem Guide in Mostar für 1,5 h am 3. Tag
    • 1 x Schifffahrt Perast - Klosterinsel - Kotor inkl. Eintritt Kirche „Maria am Felsen“ am 4. Tag
    • 1 x Stadtführung in Kotor inkl. Eintritt in der Kathedrale Sv. Triphun am 4. Tag
    • 1 x Eintritt im Kloster Ostrog inkl. Minibustransfer zum Kloster am 5. Tag
    • 1 x Stadtrundfahrt in der Hauptstadt Podgorica am 5. Tag
    • 1 x Eintritt im Nationalpark Skadra See (Skutarisee) inkl. Bootsfahrt für 1,5 h mit Snacks und Getränken an Board am 6. Tag
    • 1 x Eintritt in der Ruinenstadt Stari Bar am 6. Tag
    • 1 x Stadtführung in der Königsstadt Cetinje am 7. Tag
    • 1 x traditionelle Schinkenverkostung des „Njeguški Pršut“ in Njeguši am 7. Tag
    • 1 x deutschsprachige Stadtführung in Dubrovnik mit lokalem Guide am 8. Tag
    • Nutzung der kostenfreien Freizeit- und Wellnesseinrichtungen der Hotels

    Im Preis nicht inbegriffen:

    Im Leistungsumfang sind ausdrücklich nur die in den „inkludierten Leistungen“ gelisteten Leistungen inkludiert. Nicht inkludiert sind vor allem:

     

    Zusätzliche Mahlzeiten

    Getränke

    persönliche Ausgaben

    Trinkgelder

    City- / Kurtaxen sind vor Ort zu bezahlen

    Prämien für Reise- und Stornoversicherungen. Ich empfehle den Abschluss einer Busreise- und Stornoversicherung: ab € 81,-

  • Unterkunft

    Hotel Holiday

    Sarajevo, Bosnien und Herzegowina

    ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
    Doppelzimmer im Preis enthalten
    Einzelzimmer +280,00 EUR

    Hotel Bristol

    88000 Mostar, Bosnien und Herzegowina

    ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
    Doppelzimmer im Preis enthalten
    Einzelzimmer +280,00 EUR

    Hotel AMI

    Petrovac beach, Montenegro

    ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
    Doppelzimmer im Preis enthalten
    Einzelzimmer +280,00 EUR

    Design Hotel Park

    21300, Makarska, Kroatien

    ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
    Doppelzimmer im Preis enthalten
    Einzelzimmer +280,00 EUR
  • Preise

    Preise

    ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
    Hotel Holiday Doppelzimmer +1.399,00 EUR
    Hotel Holiday Einzelzimmer +1.679,00 EUR
    Hotel Bristol Doppelzimmer +1.399,00 EUR
    Hotel Bristol Einzelzimmer +1.679,00 EUR
    Hotel AMI Doppelzimmer +1.399,00 EUR
    Hotel AMI Einzelzimmer +1.679,00 EUR
    Design Hotel Park Doppelzimmer +1.399,00 EUR
    Design Hotel Park Einzelzimmer +1.679,00 EUR
  • An-/Abreise

    An-/Abreise

    AbfahrtszeitAbfahrtsortAufpreis p.P.
    10.10.2024 Lienz / Busparkplatz - Postamt / TVB Mühlgasse 11, 9900 Lienz, Österreich-
    10.10.2024 Debant / Cafe Kristallstüberl - Bushaltestelle 9990 Debant, Österreich-
    10.10.2024 Dölsach / Kreuzwirt - Bushaltestelle 9991 Dölsach, Österreich-
    10.10.2024 Dölsach / Abzweigung Lavant - Bushaltestelle 9991 Dölsach, Österreich-
    10.10.2024 Lendorf / Bushaltestelle Lendorf, Österreich-
    10.10.2024 Oberdrauburg / Infostand 9781 Oberdrauburg, Österreich-
    10.10.2024 Dellach /Drau - Bushaltestelle Ost 9772 Dellach im Drautal, Österreich-
    10.10.2024 Berg /Drau - Bahnhof 9771 Berg im Drautal, Österreich-
    10.10.2024 Greifenburg / Gemeinde Greifenburg, Österreich-
    10.10.2024 Möllbrücke / Bahnhof 9813 Möllbrücke, Österreich-
    10.10.2024 Spittal /Drau - Evangelische Kirche Spittal an der Drau, Österreich-
  • Zahlungsbedingungen

    Zahlungsbedingungen

    Tagesfahrten sind bei der Buchung zu bezahlen.


    Bei der Buchung von Pauschalreisen ist auf Grund der gesetzlichen Richtlinien im Pauschalreisegesetz eine Anzahlung in der Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag wird 20 Tage vor der Beendigung der gebuchten Reise in Rechnung gestellt.

    Stornobedingungen

    Allgemeine Stornobedingungen bei Mehrtagesfahrten

    bis 30 Tage vor Reiseantritt: 10% des Reisepreises

    29. – 20. Tag vor Reiseantritt: 25% des Reisepreises

    19. – 10. Tag vor Reiseantritt: 50% des Reisepreises

    09. – 04. Tag vor Reiseantritt: 65% des Reisepreises

    ab 72 Std. vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises

    Bei Nicht-Erscheinen: 100% des Reisepreises


    Bei Tagesfahrten sowie bei Flusskreuz- und Hochseekreuzfahrten gelten spezielle Stornobedingungen.