Mehrtagesfahrten Musikreisen

Opernfestspiele St. Margarethen

12.07.2025 - 13.07.2025 (2 Tage)

Neusiedl am See, Österreich

Veranstalter: Fischwenger Reisen GmbH

Im Reisepreis enthalten:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1x Nächtigung im Hotel Wende**** in Neusiedl am See
  • 1x Frühstücksbuffet und Abendessenbuffet im Hotel
  • Freie Nutzung des Wellnessbereiches mit Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Infrarotkabine und Fitnesscenter
  • 1x Führung Schloss Artstetten
  • Ortstaxen

p.P. ab 305,00 EUR

zur Buchung

Reiseverlauf

An der rauen Küste zwischen den Fjorden Norwegens. Die Kapitänstochter Senta fantasiert in melancholischen Tagträumen von der schaurigen Gestalt eines zum ewigen Leben verdammten Seefahrers, der nur alle sieben Jahre an Land gehen darf, um die Liebe einer Frau zu gewinnen. Eine solche Liebe und unverbrüchliche Treue bis in den Tod allein kann den Untoten von seinem Fluch erlösen. Als Sentas Vater Daland plötzlich mit einem Wildfremden in der Tür steht, meint Senta, in jenem Heimatlosen wirklich die sagenumwobene Gestalt des „Fliegenden Holländers“ zu erkennen. Richard Wagner hat mit seinem ersten großen Meisterwerk ein schauerlich-romantisches Märchen voller jugendlichem Ungestüm erschaffen, das mit weniger als zweieinhalb Stunden Spieldauer kürzer ist als mancher Evergreen der italienischen Oper. Damit verspricht die erste Inszenierung eines Werks von Richard Wagner überhaupt bei der „Oper im Steinbruch“ ein faszinierendes Sommererlebnis, bei der die zerklüftete Felsenlandschaft des Steinbruchs St. Margarethen einmal mehr zur idealen Kulisse für eine mitreißende Opernaufführung wird.

1. Tag: Anreise - Opernfestspiele St. Margarethen:
Anreise über die Autobahn mit kurzer Kaffeepause unterwegs. Anschließend Weiterfahrt ins Burgenland nach Neusiedl am See. Hier beziehen wir unsere Zimmer im Hotel Wende****. Zeit zur freien Verfügung bis zum Abendessen gegen 17.30 Uhr. Um 20.30 Uhr beginnt die Aufführung "DER FLIEGENDE HOLLÄNDER" - von Richard Wagner im Steinbruch in St. Margarethen. Nach der Vorstellung Rückreise zum Hotel.

2. Tag: Schloss Artstetten - Heimreise:
Nach einem gemütlichen Frühstück brechen wir auf in Richtung Heimat. Am Weg machen wir Halt beim Schloss Artstetten, das als Familiensitz bzw. Sommerresidenz der kaiserlichen Familie diente und zur letzten Ruhestätte für Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand und seine Gemahlin wurde. Im Rahmen einer Museumsführung haben Sie Gelegenheit, die Familiengruft zu besichtigen. Anschließend ist noch Zeit zum Mittagessen im Schlossgasthof. Bevor wir die Heimreise zu den Ausgangsorten antreten, bleibt noch etwas Zeit, den Natur-Schlosspark selbständig zu erkunden.

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1x Nächtigung im Hotel Wende**** in Neusiedl am See
  • 1x Frühstücksbuffet und Abendessenbuffet im Hotel
  • Freie Nutzung des Wellnessbereiches mit Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Infrarotkabine und Fitnesscenter
  • 1x Führung Schloss Artstetten
  • Ortstaxen

Hotel Wende****

Seestraße 40, 7100 Neusiedl am See, Österreich

Hotel Wende****Das Hotel Wende empfängt Sie mit einem Innenpool, einem Wellnessbereich und einem Restaurant in Neusiedl am See. Sie wohnen nur einen 10-minütigen Spaziergang vom Stadtzentrum und dem Neusiedler See entfernt.Das Restaurant Sonnenstube serviert Ihnen regionale und internationale Küche sowie eine Auswahl an erlesenen Weinen. Eine Lounge mit einem Kamin und eine Bar mit Café und Terrasse laden ebenfalls zum Entspannen ein.Der Wellnessbereich verfügt über eine Sauna, eine Infrarotkabine, ein Dampfbad und einen Whirlpool. Außerdem können Sie in der Unterkunft Maniküren und Pediküren in Anspruch nehmen und sich bei einer Massage entspannen.Die Zimmer im Wende Hotel bieten einen Balkon, kostenfreies WLAN, einen Flachbild-Kabel-TV, eine Minibar, einen Safe und ein Bad.

ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
1-Bett-Zimmer +22,00 EUR
2-Bett-Zimmer im Preis enthalten

Preise

ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
Hotel Wende**** 1-Bett-Zimmer +22,00 EUR
Hotel Wende**** 2-Bett-Zimmer im Preis enthalten

Zusatzleistungen

ZusatzleistungPreis/Aufpreis p.P.
Karte Kategorie 3 98,00 EUR
Karte Kategorie 2 121,00 EUR
Karte Kategorie 1 152,00 EUR

An-/Abreise

AbfahrtszeitAbfahrtsortAufpreis p.P.
12.07.2025 11:05 Neumarkt a. W., Bushaltestelle Bahnhof Bushaltestelle Bahnhof, 5202 Neumarkt a. W.-
12.07.2025 10:25 Golling, BHSt. Bahnhof Bahnhofstraße 94, 5440 Golling-
12.07.2025 12:25 Sattledt, Voralpenkreuz Raststation A1 Richtung Wien Voralpenkreuz Raststation A1 Richtung Wien, 4642 Sattledt-
12.07.2025 12:50 Ansfelden, Raststation A1 Richtung Wien Raststation A1 Richtung Wien, 4052 Ansfelden-
12.07.2025 11:45 St. Georgen, Park & Ride A1 Auf-/Abfahrt Park & Ride A1 Auf-/Abfahrt, 4880 St. Georgen-
12.07.2025 10:30 Kuchl, Bushaltestelle RAIKA Bushaltestelle RAIKA, 5431 Kuchl-
12.07.2025 10:40 Hallein, Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt, 5400 Hallein-
12.07.2025 10:50 Grödig, Bhst. vor Hotel Hubertushof Alpenstraße 106, 5081 Grödig-
12.07.2025 11:00 Salzburg, EUROPARK "S-Bahn-Haltestelle" Europastraße 1, 5018 Salzburg-
12.07.2025 11:15 Eugendorf, BHSt. Kreisverkehr MC Donalds BHSt. Kreisverkehr MC Donalds, 5301 Eugendorf-
12.07.2025 11:20 Thalgau, Park&Ride Park&Ride, 5303 Thalgau-
12.07.2025 11:30 Mondsee, Park & Ride Autobahnauffahrt Park & Ride Autobahnauffahrt, 5310 Mondsee-
12.07.2025 10:50 Straßwalchen, Garage FISCHWENGER Irrsdorferstraße 100, 5204 Straßwalchen-
12.07.2025 12:00 Regau, Park & Ride bei A1 Autobahnauffahrt Park & Ride bei A1 Autobahnauffahrt, 4844 Regau-
12.07.2025 11:15 Straßwalchen, BHSt. bei Mittelschule Aichbergstraße 1, 5204 Straßwalchen-
12.07.2025 11:25 Zell am Moos, Feuerwehr Feuerwehr, 4893 Zell am Moos-

Zahlungsbedingungen

Tagesfahrten sind bei der Buchung zu bezahlen. Bei der Buchung von Pauschalreisen ist auf Grund der gesetzlichen Richtlinien im Pauschalreisegesetz eine Anzahlung in der Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag wird 20 Tage vor der Beendigung der gebuchten Reise in Rechnung gestellt.

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung: Verarbeitung und Weitergabe von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet, teilweise auch gemäß Art. 6 Abs 1 lit c DSGvO (Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen. Dies gilt auch für besondere Kategorien von personenbezogenen Daten gemäß Art. 9 und 10 DSGVO, mit ausdrücklicher Einwilligung und sofern dies für die Vertragserfüllung zwingend notwendig ist.

Die erhobenen Kundendaten werden nach einer Buchung bis zum Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und Schadenersatzfristen vertraulich aufbewahrt. Daten, die im Rahmen von Geschäftsanbahnungen gesammelt werden, werden nach Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten mit der Unterstützung von Auftragsverarbeitern, welche uns bei der Bereitstellung der Dienste unterstützen (z.B. Webhoster, E-Mail-Newsletter-Versanddienst). Dies gilt insbesondere auch für Buchungsplattformen von Drittbetreibern.

Diese Auftragsverarbeiter sind zum strengen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet und dürfen Ihre personenbezogenen Daten zu keinem anderen Zweck als zur Bereitstellung unserer Dienste verarbeiten.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur an wirtschaftstypische Dienstleister wie z.B. Banken (im Fall von Überweisungen an Sie), Steuerberater (falls Sie in unserer Buchhaltung vorkommen), Versanddienstleister (im Fall der Versendung an Sie), etc.

Die gesamten Datenschutzbedingungen finden Sie auf unserer Webseite.

  • Reiseverlauf

    Reiseverlauf

    An der rauen Küste zwischen den Fjorden Norwegens. Die Kapitänstochter Senta fantasiert in melancholischen Tagträumen von der schaurigen Gestalt eines zum ewigen Leben verdammten Seefahrers, der nur alle sieben Jahre an Land gehen darf, um die Liebe einer Frau zu gewinnen. Eine solche Liebe und unverbrüchliche Treue bis in den Tod allein kann den Untoten von seinem Fluch erlösen. Als Sentas Vater Daland plötzlich mit einem Wildfremden in der Tür steht, meint Senta, in jenem Heimatlosen wirklich die sagenumwobene Gestalt des „Fliegenden Holländers“ zu erkennen. Richard Wagner hat mit seinem ersten großen Meisterwerk ein schauerlich-romantisches Märchen voller jugendlichem Ungestüm erschaffen, das mit weniger als zweieinhalb Stunden Spieldauer kürzer ist als mancher Evergreen der italienischen Oper. Damit verspricht die erste Inszenierung eines Werks von Richard Wagner überhaupt bei der „Oper im Steinbruch“ ein faszinierendes Sommererlebnis, bei der die zerklüftete Felsenlandschaft des Steinbruchs St. Margarethen einmal mehr zur idealen Kulisse für eine mitreißende Opernaufführung wird.

    1. Tag: Anreise - Opernfestspiele St. Margarethen:
    Anreise über die Autobahn mit kurzer Kaffeepause unterwegs. Anschließend Weiterfahrt ins Burgenland nach Neusiedl am See. Hier beziehen wir unsere Zimmer im Hotel Wende****. Zeit zur freien Verfügung bis zum Abendessen gegen 17.30 Uhr. Um 20.30 Uhr beginnt die Aufführung "DER FLIEGENDE HOLLÄNDER" - von Richard Wagner im Steinbruch in St. Margarethen. Nach der Vorstellung Rückreise zum Hotel.

    2. Tag: Schloss Artstetten - Heimreise:
    Nach einem gemütlichen Frühstück brechen wir auf in Richtung Heimat. Am Weg machen wir Halt beim Schloss Artstetten, das als Familiensitz bzw. Sommerresidenz der kaiserlichen Familie diente und zur letzten Ruhestätte für Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand und seine Gemahlin wurde. Im Rahmen einer Museumsführung haben Sie Gelegenheit, die Familiengruft zu besichtigen. Anschließend ist noch Zeit zum Mittagessen im Schlossgasthof. Bevor wir die Heimreise zu den Ausgangsorten antreten, bleibt noch etwas Zeit, den Natur-Schlosspark selbständig zu erkunden.

  • Leistungen

    Inkludierte Leistungen

    • Fahrt im modernen Reisebus
    • 1x Nächtigung im Hotel Wende**** in Neusiedl am See
    • 1x Frühstücksbuffet und Abendessenbuffet im Hotel
    • Freie Nutzung des Wellnessbereiches mit Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Infrarotkabine und Fitnesscenter
    • 1x Führung Schloss Artstetten
    • Ortstaxen

  • Unterkunft

    Hotel Wende****

    Seestraße 40, 7100 Neusiedl am See, Österreich

    Hotel Wende****Das Hotel Wende empfängt Sie mit einem Innenpool, einem Wellnessbereich und einem Restaurant in Neusiedl am See. Sie wohnen nur einen 10-minütigen Spaziergang vom Stadtzentrum und dem Neusiedler See entfernt.Das Restaurant Sonnenstube serviert Ihnen regionale und internationale Küche sowie eine Auswahl an erlesenen Weinen. Eine Lounge mit einem Kamin und eine Bar mit Café und Terrasse laden ebenfalls zum Entspannen ein.Der Wellnessbereich verfügt über eine Sauna, eine Infrarotkabine, ein Dampfbad und einen Whirlpool. Außerdem können Sie in der Unterkunft Maniküren und Pediküren in Anspruch nehmen und sich bei einer Massage entspannen.Die Zimmer im Wende Hotel bieten einen Balkon, kostenfreies WLAN, einen Flachbild-Kabel-TV, eine Minibar, einen Safe und ein Bad.

    ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
    1-Bett-Zimmer +22,00 EUR
    2-Bett-Zimmer im Preis enthalten
  • Preise

    Preise

    ZimmerartPreis/Aufpreis p.P.
    Hotel Wende**** 1-Bett-Zimmer +327,00 EUR
    Hotel Wende**** 2-Bett-Zimmer +305,00 EUR

    Zusatzleistungen

    ZusatzleistungPreis/Aufpreis p.P.
    Karte Kategorie 3 98,00 EUR
    Karte Kategorie 2 121,00 EUR
    Karte Kategorie 1 152,00 EUR
  • An-/Abreise

    An-/Abreise

    AbfahrtszeitAbfahrtsortAufpreis p.P.
    12.07.2025 11:05 Neumarkt a. W., Bushaltestelle Bahnhof Bushaltestelle Bahnhof, 5202 Neumarkt a. W.-
    12.07.2025 10:25 Golling, BHSt. Bahnhof Bahnhofstraße 94, 5440 Golling-
    12.07.2025 12:25 Sattledt, Voralpenkreuz Raststation A1 Richtung Wien Voralpenkreuz Raststation A1 Richtung Wien, 4642 Sattledt-
    12.07.2025 12:50 Ansfelden, Raststation A1 Richtung Wien Raststation A1 Richtung Wien, 4052 Ansfelden-
    12.07.2025 11:45 St. Georgen, Park & Ride A1 Auf-/Abfahrt Park & Ride A1 Auf-/Abfahrt, 4880 St. Georgen-
    12.07.2025 10:30 Kuchl, Bushaltestelle RAIKA Bushaltestelle RAIKA, 5431 Kuchl-
    12.07.2025 10:40 Hallein, Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt Bahnhof Ostseite / BHSt. Seidlwirt, 5400 Hallein-
    12.07.2025 10:50 Grödig, Bhst. vor Hotel Hubertushof Alpenstraße 106, 5081 Grödig-
    12.07.2025 11:00 Salzburg, EUROPARK "S-Bahn-Haltestelle" Europastraße 1, 5018 Salzburg-
    12.07.2025 11:15 Eugendorf, BHSt. Kreisverkehr MC Donalds BHSt. Kreisverkehr MC Donalds, 5301 Eugendorf-
    12.07.2025 11:20 Thalgau, Park&Ride Park&Ride, 5303 Thalgau-
    12.07.2025 11:30 Mondsee, Park & Ride Autobahnauffahrt Park & Ride Autobahnauffahrt, 5310 Mondsee-
    12.07.2025 10:50 Straßwalchen, Garage FISCHWENGER Irrsdorferstraße 100, 5204 Straßwalchen-
    12.07.2025 12:00 Regau, Park & Ride bei A1 Autobahnauffahrt Park & Ride bei A1 Autobahnauffahrt, 4844 Regau-
    12.07.2025 11:15 Straßwalchen, BHSt. bei Mittelschule Aichbergstraße 1, 5204 Straßwalchen-
    12.07.2025 11:25 Zell am Moos, Feuerwehr Feuerwehr, 4893 Zell am Moos-
  • Zahlungsbedingungen

    Zahlungsbedingungen

    Tagesfahrten sind bei der Buchung zu bezahlen. Bei der Buchung von Pauschalreisen ist auf Grund der gesetzlichen Richtlinien im Pauschalreisegesetz eine Anzahlung in der Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag wird 20 Tage vor der Beendigung der gebuchten Reise in Rechnung gestellt.

    Datenschutzbestimmungen

    Datenschutzerklärung: Verarbeitung und Weitergabe von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

    Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet, teilweise auch gemäß Art. 6 Abs 1 lit c DSGvO (Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen. Dies gilt auch für besondere Kategorien von personenbezogenen Daten gemäß Art. 9 und 10 DSGVO, mit ausdrücklicher Einwilligung und sofern dies für die Vertragserfüllung zwingend notwendig ist.

    Die erhobenen Kundendaten werden nach einer Buchung bis zum Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und Schadenersatzfristen vertraulich aufbewahrt. Daten, die im Rahmen von Geschäftsanbahnungen gesammelt werden, werden nach Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

    Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten mit der Unterstützung von Auftragsverarbeitern, welche uns bei der Bereitstellung der Dienste unterstützen (z.B. Webhoster, E-Mail-Newsletter-Versanddienst). Dies gilt insbesondere auch für Buchungsplattformen von Drittbetreibern.

    Diese Auftragsverarbeiter sind zum strengen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet und dürfen Ihre personenbezogenen Daten zu keinem anderen Zweck als zur Bereitstellung unserer Dienste verarbeiten.

    Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur an wirtschaftstypische Dienstleister wie z.B. Banken (im Fall von Überweisungen an Sie), Steuerberater (falls Sie in unserer Buchhaltung vorkommen), Versanddienstleister (im Fall der Versendung an Sie), etc.

    Die gesamten Datenschutzbedingungen finden Sie auf unserer Webseite.