Kaprun Hochgebirgsstauseen

Audioguide verfügbar
barrierefrei
Führungen möglich
für Schulen geeignet
Getränke verfügbar
Gruppenrabatte
Speisen & Getränke
W-Lan verfügbar
Abenteuer und SporterlebnisseBetriebs- und WerksbesichtigungenFreizeit-, Tier- und NaturparksMuseen, Messen und AusstellungenSchiff, Zug und Seilbahnen

Mitten in den Hohen Tauern liegt die Geburtsstätte von VERBUND und eines der imposantesten Bauwerke der Nachkriegszeit. Die Kaprun Hochgebirgsstauseen mit ihren zwei Speicherseen, Wasserfall- und Mooserboden, auf rund 2.040 Meter Seehöhe.

240 min.

Social Media

Öffnungszeiten

  • Anfang Juni - Mitte Oktober
  • täglich von 08:10-16:45 Uhr

Details

Mit Shuttlebussen und Europas größtem offenen Schrägaufzug gelangen Sie sicher und bequem zum Mooserboden. Sachkundige Guides ermöglichen Ihnen bei einer Staumauerführung einen Blick hinter die Kulissen der Stromerzeugung aus Wasserkraft. Die Ausstellung „Erlebniswelt Strom“ präsentiert wissenswerte Informationen zum Bau von Österreichs bedeutendster Kraftwerksanlage.

Für Familien bietet sich Stromi’s Kinderlehrpfad an, bei dem auch die Kleinen spielerisch die Zusammenhänge von Natur und Technik erfahren. Gut ausgebaute Wanderwege und MOBO 107, der höchstgelegene Klettersteig an einer Staumauer, versprechen Naturerfahrung und Abenteuer. Oder Sie genießen einfach die Dreitausender der Hohen Tauern von der Sonnenterasse des Bergrestaurant und lassen sich mit regionalen Spezialitäten bei der urigen Fürthermoaralm verwöhnen.

Mit Transferbussen und dem Lärchwand Schrägaufzug gelangen Sie ab der Kassa Kesselfall bequem auf 2.040 m Höhe zum Stausee Mooserboden. Für die Transferbusse zu den Stauseen gibt es keinen Fahrplan, die Busse fahren (je nach Besucheranzahl) laufend. Wir versuchen etwaige Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten. Für die Auffahrt zu den Kaprun Hochgebirgsstauseen sollten Sie ca. 45 Minuten einplanen.

Kesselfallstraße 98, 5710 Kaprun, Österreich

Folgen Sie ab Kaprun der Beschilderung in Richtung Kaprun Hochgebirgstauseen. Nach dem Ortsausgang Kaprun folgen Sie der Bergstraße ca. 6 Kilometer bis Sie am Ende der Straße das kostenlose Parkhaus und die Kassa Kesselfall erreichen. Bitte parken Sie Ihr Fahrzeug im kostenlosen Parkhaus und steigen von dort um in die laufend fahrenden Transfer-Busse zum Mooserboden. Eine Auffahrt zu den Stauseen mit dem eigenen PKW oder mit Reisebussen ist nicht möglich.