Häufige Fragen "Busunternehmen"

Sie benötigen ein Mobilitätskonzept?

Wir unterstützen bei Verkehrs-, Parkraum- und Shuttelbuskonzepten.

Sie interessieren sich für eine Busreise?

Wählen Sie aus Busreisen von über 100 Busunternehmen.

Häufige Fragen

Warum ist der Zugang zum Onlinemarkt wichtig?2024-01-09T13:57:02+00:00

Aus Sicht der Kund:innen wird mittel- und langfristig immer dort gebucht werden, wo man in Echtzeit über eine transparente Leistungsbeschreibung verschiedene Angebote vergleichen und sofort buchen kann. Das hat sich beim Buchungsverhalten im Reiseverkehr bereits gezeigt, im Anmietverkehr wird sich dieser Trend ohne Zweifel fortführen.

Im Anmietverkehr haben wir volle Auftragsbücher – warum ist busfinder für mich trotzdem eine Lösung?2024-01-09T14:00:57+00:00

Volle Auftragsbücher sind lediglich eine Momentaufnahme aus Sicht der anbietenden Busunternehmen. Für buchende Kund:innen bedeutet das im Umkehrschluss enorme Schwierigkeiten, in angemessener Zeit und mit angemessenem Aufwand überhaupt zu einem Angebot zu kommen. Die anbietenden Busunternehmen sind auch aufgrund von akutem Personalmangel in den meisten Fällen gar nicht im Stande, die hohe Nachfrage strukturiert und im Sinne der Kund:innen rasch abzuarbeiten. Auch der kundenseitige Wunsch nach Digitalisierung wird zunehmend für alle Branchen künftig Voraussetzung für nachhaltigen Geschäftserfolg. Das Ziel der anbietenden Busunternehmen muss daher sein, interne Prozesse zu automatisieren und Kund:innen einen guten Servicelevel bieten zu können. Nur so können Zufriedenheit und Bedarf der Kund:innen mittel- und langfristig erhalten bleiben.

Ist die Registrierung auf busfinder tatsächlich kostenlos?2023-11-07T11:08:34+00:00

In unserem „Starter Paket“ können Sie sich völlig kostenfrei registrieren, Sie werden umfangreich eingeschult und Sie können Ihre Produkte im Anmiet- und Reiseverkehr zur Onlinebuchung bereitstellen – auch das ist in diesem Fall absolut kostenlos. Sofern Sie in weiterer Folge im Anmietverkehr Busse und im Reiseverkehr Reiseprodukte zur Onlinebuchung auf busfinder.com bereitstellen, fallen – auch in der internen Nutzung – keine monatlichen System- oder Wartungsgebühren an. Bei Onlinebuchungen über busfinder.com werden lediglich Buchungsprovisionen in Rechnung gestellt. Gerne besprechen wir alle Details in einem persönlichen Termin mit Ihnen.

busfinder im Anmietverkehr

Welche Prozesse können wir mit busfinder im Anmietverkehr automatisieren?2024-01-09T14:03:13+00:00

Im Fokus stehen die automatisierte Kalkulation und der Versand von Angeboten, die Administration von Angeboten, Kund:innen und Verfügbarkeiten sowie die digitalisierte Buchungsabwicklung. Diese Automatisierungsprozesse werden gleichermaßen zur Bereitstellung in der Onlinevermarktung wie zur internen Nutzung bereitgestellt.

Sind die online gebuchten Aufträge verbindlich?2023-11-07T11:08:34+00:00

Onlinebuchungen sind grundsätzlich verbindliche Buchungen, das ist auf Onlineplattformen gar nicht anders möglich. Allerdings können Busunternehmen über ihre eigenen AGB die Beförderung von Gästen zu z. B. Fußballspielen, Festivals oder / und Demonstrationen ausschließen.

Können Busunternehmen Zahlungs- und Stornobedingungen selbst festlegen?2024-01-09T14:05:00+00:00

Ja, das wird von den anbietenden Busunternehmen individuell festgelegt und muss im Buchungsvorgang von den buchenden Kund:innen aktiv bestätigt werden.

Sind Schnittstellen zu unseren Dispositions- und Auftragsverwaltungssystemen wichtig?2023-11-07T11:08:33+00:00

Schnittstellen automatisieren weitere Prozessschritte, liefern aktuelle Verfügbarkeiten in der Onlinevermarktung und ermöglichen die Übermittlung der Buchungsdaten in Ihre Auftragsverwaltung – einfacher geht es nicht.

Wie viel Zeit nimmt der Onboardingprozess im Anmietverkehr in Anspruch?2023-11-07T11:08:33+00:00

Der komplette Onboardingprozess kann innerhalb von ein bis zwei Wochen abgeschlossen sein, von uns aus geht das sehr rasch. Es benötigt Ihre aktive Mitarbeit, Ihren Fuhrpark gemäß Ihren Wünschen und Konditionen im System anzulegen. Wir unterstützen Sie gerne bei allen Fragen und Unklarheiten.

busfinder für den Reiseverkehr

Welche Vorteile bietet busfinder in der Vermarktung unserer Busreisen und Ausflugsfahrten?2023-11-07T11:08:32+00:00

Auf den Punkt gebracht sind es zwei entscheidende Dinge: Zum ersten sind Ihre Reiseprodukte über busfinder.com auch überregional buchbar (höhere Reichweite) und zum zweiten bieten wir Ihnen für Ihre eigene Webseite einen durchgängigen Buchungsprozess inkl. einem Reiseverwaltungstool zur Administration der Produkte und Kontingente.

Wie kann ich meine Reisen und Ausflugsfahrten überregional vermarkten?2024-01-09T14:07:57+00:00

Sie können entlang der Reiserouten Zustiegsstellen anlegen. Das bedeutet, dass Kund:innen, welche sich weit außerhalb Ihres Einzugsgebietes befinden, Ihre Produkte finden und buchen können. Wir haben aktuell weit über 3 Millionen Seitenzugriffe jährlich auf busfinder.com, damit bieten wir Ihnen definitiv schon zum Start der Busreisevermarktung einen zusätzlichen Vertriebskanal.

Werden die Pauschalreiserichtlinien im Buchungsprozess berücksichtigt?2024-01-09T14:11:27+00:00

Ja, der Buchungsprozess deckt die Richtlinien zu 100 % ab. Neben der Erstellung des Pauschalreisevertrages werden auch alle anderen Informationen, welche rechtlich zu übermitteln sind, generiert und an buchende Kund:innen mit der Buchung gesendet. Auch die gesetzlichen Bestimmungen zur Anzahlung / Restzahlung werden umgesetzt.

Kann ich bei busfinder.com auch nur Reisen vermarkten?2023-11-07T11:08:31+00:00

Im Moment ist das nur dann möglich, wenn Sie im Anmietverkehr nicht tätig sind. Das betrifft Busunternehmen, welche ausschließlich im Reiseverkehr tätig sind oder eben Reiseveranstalter / Reisevermittler, welche keine eigenen Busse betreiben.

Wie viel Zeit nimmt der Onboardingprozess im Reiseverkehr in Anspruch?2023-11-07T11:08:31+00:00

Der komplette Onboardingprozess kann innerhalb von ein bis zwei Wochen abgeschlossen sein. Die Bereitstellung einer Buchungsintegration auf Ihrer Webseite kann je nach Anforderungsprofil aber etwas länger dauern. Nach einem persönlichen Gespräch, in dem wir Ihre Anforderungen genau besprechen, können wir Aufwand und Dauer auch dazu konkret benennen.

busfinder News

busfinder setzt in vielen Bereichen der Mobilität und Nachhaltigkeit neue Maßstäbe.

Ob technische Weiterentwicklungen oder News zu unseren Projekten, Partner oder Veranstaltungen, über unser News-Center bleiben Sie informiert.

2406
verfügbare
Fahrzeuge
348
registrierte
Busunternehmen

Nicht fündig geworden?
Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Titel

Nach oben